RV Lützow ehrt Vereinsmitglied Christa Dahlkamp

Reiten:

Es waren bewegende Momente auf dem Springplatz des RV Lützow. Christa Dahlkamp, der der Verein im Rahmen des Ponyturniers zum 70. Geburtstag gratulierte, war zu Tränen gerührt, als die Nachwuchsreiter auf Ponys der Züchterin vorbeiritten und ihr Rosen überreichten.

VINNUM

, 05.05.2017, 14:47 Uhr / Lesedauer: 1 min
RV Lützow ehrt Vereinsmitglied Christa Dahlkamp

Der RV Lützow ehrte Christa Dahlkamp und gratulierte ihr zum 70. Geburtstag.

Christa Dahlkamp musste laut lachen, wenn man sie auf „Robert den Teufel“ anspricht. „Das war ein Pony, das von meinen Eltern gezüchtet wurde. Ich habe mich als Gör mal draufgesetzt und so den Galopp entdeckt“, erzählte Christa Dahlkamp. So kam sie zum Reiten – vor gut 60 Jahren.

„Bei mir kommt dann immer die große Heulerei“, sagte Christa Dahlkamp, die ihre Karriere als aktive Reiterin vor etwa 15 Jahren beendet hat, wie sie selbst sagte, als die Nachwuchsreiter auf Ponys der Züchterin vorbeiritten und ihr Rosen überreichten.

Christa Dahlkamp wurde am 28. April 1947 auf Hof Balster in Selm geboren. „Die Pferdezucht ist Herz und Hobby geworden“, sagte Vorsitzender Franz-Josef Schulte im Busch in seiner Würdigungsrede. Seit den 1980er-Jahren machte sich Christa Dahlkamp insbesondere in der Reitponyzucht einen Namen.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Reiten: RV Lützow ehrt Christa Dahlkamp

Der RV Lützow hat sein verdientes Mitglied Christa Dahlkamp (l.) geehrt und ihr zum 70. Geburtstag gratuliert. Hier finden Sie Bilder von Ehrung im Rahmen des Ponyturniers.
05.05.2017
/
Der RV ehrt Christa Dahlkamp und gratuliert ihr zum 70. Geburtstag.© Foto: Sebastian Reith
Der RV ehrt Christa Dahlkamp und gratuliert ihr zum 70. Geburtstag.© Foto: Sebastian Reith
Der RV ehrt Christa Dahlkamp und gratuliert ihr zum 70. Geburtstag.© Foto: Sebastian Reith
Der RV ehrt Christa Dahlkamp und gratuliert ihr zum 70. Geburtstag.© Foto: Sebastian Reith
Der RV ehrt Christa Dahlkamp und gratuliert ihr zum 70. Geburtstag.© Foto: Sebastian Reith
Der RV ehrt Christa Dahlkamp und gratuliert ihr zum 70. Geburtstag.© Foto: Sebastian Reith
Der RV ehrt Christa Dahlkamp und gratuliert ihr zum 70. Geburtstag.© Foto: Sebastian Reith
Der RV ehrt Christa Dahlkamp und gratuliert ihr zum 70. Geburtstag.© Foto: Sebastian Reith
Der RV ehrt Christa Dahlkamp und gratuliert ihr zum 70. Geburtstag.© Foto: Sebastian Reith
Der RV ehrt Christa Dahlkamp und gratuliert ihr zum 70. Geburtstag.© Foto: Sebastian Reith
Der RV ehrt Christa Dahlkamp und gratuliert ihr zum 70. Geburtstag.© Foto: Sebastian Reith
Schlagworte Olfen

Amarillys Sensation ist einer der Hengste, mit denen Christa Dahlkamp noch immer züchtet. „Wir haben immer noch Zuchtstuten und gekörte Hengste. Da hängt viel Herzblut dran“ sagte sie. Aber auch im Reitverein Lützow war sie aktiv. Schulte im Busch dankte dem langjährigen Vorstandsmitglied auch für die Jugendarbeit: „Wenn man verfolgt, wer alles im Stall Dahlkamp geritten hat...“

„Wir alle verdanken dir so viel. Das lässt sich hier nicht in 5 oder 10 oder 200 Worten zusammenfassen“, sagte ihr Sohn Marc Dahlkamp, der tags zuvor Vielseitigkeits-Westfalenmeister geworden war – auf einem von Christa Dahlkamp gezüchteten Pferd.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt