SuS Olfen scheidet nach erstem Spiel aus

Fußball: Stever-Lippe-Cup

Der Titelverteidiger ist raus: Die Fußballer des SuS Olfen sind am Donnerstag in der ersten Vorrundengruppe des Stever-Lippe-Cups torlos ausgeschieden. Der neuformierte PSV Bork überraschte und steht am Samstag im Spiel um Platz drei. Erster Finalist ist Union Lüdinghausen, dem am Abend ein Tor reichte.

VINNUM

, 20.07.2017, 22:49 Uhr / Lesedauer: 2 min
SuS Olfen scheidet nach erstem Spiel aus

Olfens Michael Karwot (r.) gegen Borks Daniel Berndt.

Michael Krajczy, Trainer der Olfener, war nach der 0:2-Niederlage im zweiten Spiel gegen den PSV Bork bewusst, dass der SuS wohl raus ist. Zwar war die theoretische Chance nach dem 0:0 zum Auftakt gegen Lüdinghausen noch da, realistisch betrachtet, aber gering. Gegen Union Lüdinghausen hätte Olfen aber durchaus gewinnen können. Niklas Laudahn setzte schon in der Anfangsphase den Ball an den linken Pfosten.

Ansonsten war der SuS durch Fernschüsse von Dustin Brüggemann, Michael Karwot und des aktiven Julian Wilhelm gefährlicher als Union, das kaum vor Olfens Tor kam. „Die Luft reicht für 45 Minuten. Das hat man jetzt gesehen. Auf die ersten 45 Minuten kann man aufbauen. Wir haben nichts zugelassen“, sagte Krajczy.

Doppelte Belastung

Gegen den PSV ließ seine Mannschaft aber merklich nach. Max Müller hatte mit einem Solo die beste Chance auf ein Olfener Tor. „Da hat der ein oder andere kräftemäßig nachgelassen. Wir haben uns im Zentrum zu wenig bewegt und waren umständlich. Wir wissen, woran wir arbeiten müssen“, so Krajczy. Bork machte in seinem Auftaktspiel den besseren Eindruck.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Fußball: Das war der erste Tag beim Stever-Lippe-Cup

Am Donnerstag startete der zweite Stever-Lippe-Cup beim Fußball-A-Ligisten Westfalia Vinnum. Dabei schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits im ersten Spiel aus, der PSV Bork steht im Spiel um Platz 3. Die Impressionen vom ersten Tag des Turniers gibt es hier.
21.07.2017
/
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Am ersten Tag des Turniers schied der Titelverteidiger SuS Olfen bereits aus. Der PSV Bork steht im Spiel um Platz drei. Union Lüdinghausen steht bereits als Finalist fest.© Foto: Reith
Schlagworte Olfen

Rostam Osmani und Sebastian Kramzik trafen für den PSV, der nach dem Umbruch überraschte. „Wir wussten nicht, wo wir stehen, aber was wir abgeliefert haben, war gut. Ich hoffe nicht, dass es eine Eintagsfliege war“, sagte Borks Trainer Ingo Grodowski, der jetzt das Kunststück vollbringen muss, die Balance zwischen Stever-Lippe-Cup am Samstag (15 Uhr) und Kreispokal-Einsatz am Sonntag (15 Uhr) zu halten. „Wir sind frisch genug“, meinte Grodowski.

Noch nicht zufrieden

Im dritten Spiel des Tages genügte das Tor von Union-Neuverpflichtung Pierre Koczubik zum Finaleinzug. Lüdinghausen hatte versucht, Bork von der ersten Sekunde an zu überrennen – und fast wäre der Plan auch aufgegangen. Im Borker Tor stand Pascal Klöpper aber nach wenigen Sekunden goldrichtig gegen Marius Grewe. „Es ist ein hartes Stück Arbeit, einer Mannschaft die eigene Spielphilosophie nahezubringen“, sagte der neue Union-Trainer Kolja Zeugner.

Man merkte, dass er mit vielen Sachen noch nicht zufrieden war. Wild gestikulierend richtete er seine Elf stetig neu aus. „Die Mannschaft denkt sehr defensiv. Die erste Aktion ist der Schritt nach hinten. Ich will früh ins Pressing kommen. Das hat mir im ersten Spiel nicht so gepasst“, sagte Zeugner und weiter: „So kann man nicht offensiv spielen. Das ist natürlich noch ausbaufähig.“

Lesen Sie jetzt