Tischtennis: Tolle Moral beschert FCN den ersten Sieg

NORDKIRCHEN In einem in Sachen Spannung kaum zu überbietenden Spiel bezwang der FC Nordkirchen Fortuna Walstedde mit 9:7. Das Nordkirchener Sextett legte eine tolle Moral an den Tag, denn der FC lag bereits mit 5:7 zurück, doch eine starke Aufholjagd bescherte vier Punkte in Folge und somit den ersten Saisonerfolg.

von Von Daniel Schlecht

, 11.11.2007 / Lesedauer: 2 min

Nordkirchen: Schulze Zumkley 3:2, 2:3, Schlecht 0:3, 3:1, Grote 1:3, 0:3, Farwick 3:1, 3:1, Mevenkamp 2:3, 3:2, Limberg 0:3, 3:2, Schulze Zumkley/Schlecht 3:1, 3:2, Grote/Limberg 2:3, Farwick/Mevenkamp 3:2.

Nordkirchen: Schulze Zumkley 3:2, 2:3, Schlecht 0:3, 3:1, Grote 1:3, 0:3, Farwick 3:1, 3:1, Mevenkamp 2:3, 3:2, Limberg 0:3, 3:2, Schulze Zumkley/Schlecht 3:1, 3:2, Grote/Limberg 2:3, Farwick/Mevenkamp 3:2.

Lesen Sie jetzt