TTC SG Selm hat neuen Vorsitzenden

SELM Wechsel an der Spitze des TTC SG Selm: Der bisherige Vorsitzende Wolfgang Langhans stellte sich nicht mehr zur Wahl. Sein Amt übernimmt der bisherige zweite Vorsitzende Werner Jäger-Kersting.

von Ruhr Nachrichten

, 19.06.2008, 14:51 Uhr / Lesedauer: 1 min
Der TTC-Vorstand: Rudi Olbrich, Werner Jäger-Kersting, Rolf Glanzer und der bisheriger Vorsitzende Wolfgang Langhans, der verabschiedet wurde, vorne Geschäftsführerin Lisa Schulte.

Der TTC-Vorstand: Rudi Olbrich, Werner Jäger-Kersting, Rolf Glanzer und der bisheriger Vorsitzende Wolfgang Langhans, der verabschiedet wurde, vorne Geschäftsführerin Lisa Schulte.

Das ergaben die Wahlen der Jahreshauptversammlung bei Krevert. Neuer zweiter Vorsitzende ist Rudi Olbrich. Für Frank Schubert (Wohnort-Wechsel) übernimmt Lisa Schulte die Geschäftsführung. Nicht zur Wahl stand die Position von Rolf Glanzer als Kassierer. Nachdem in der vergangenen Saison die vierte Mannschaft zurückgezogen wurde, sind zur kommenden Spielzeit wieder vier Senioren-Mannschaften gemeldet worden. Dazu kommen eine Jugend, eine Schüler A und eine Schüler B, so dass insgesamt sieben Teams am Spielbetrieb teilnehmen. Erfolgreich in der vergangenen Saison waren die ersten Herren, die in die Landesliga aufgestiegen sind. Ferner wurden die Senioren Sieger in der Kreisliga und in der 1. Kreisklasse. Personell gibt es Verstärkung, Frank und Karsten Hülsken von Fortuna Walstedde und Frank Heinrich vom SuS Olfen stoßen ebenso zu den Selmern wie Peter Schröer (Gahmen), der in der Vergangenheit bereits im Selmer Trikot gespielt hat.

Lesen Sie jetzt