Vinnum holt drei Punkte zum Auftakt

Fußball: Kreisliga A

Zum Rückrundenauftakt haben die Vinnumer gleich ihre ersten drei Punkte gegen den Tabellenvorletzten SV Titania Erkenschwick geholt. Die Neuzugänge Philipp Klähr und Daniel Ulrich standen beim 3:0-Heimsieg in der Startformation – Paul Ulrich kam ebenfalls zu seinem Debüt, da Alexander Rosowksi nach drei Minuten verletzt vom Platz musste.

VINNUM

14.02.2016, 19:21 Uhr / Lesedauer: 1 min

Fußball-Kreisliga A2 Reckl. Westfalia Vinnum - Titania Erkenschwick 3:0 (1:0)

Bereits in der dritten Spielminute ging Alexander Rosowski ohne Fremdeinwirkung zu Boden und wurde durch Paul Ulrich ersetzt. „Ich schätze, dass er einen Muskelbündelriss hat“, sagte Vinnums Trainer Frank Bidar nach dem Spiel.

Ihrem Tabellenplatz (18.) wurden die Erkenschwicker beim Rückrundenauftakt in Vinnum nicht gerecht: So erspielten sich die Erkenschwicker zu Beginn einige gute Torchancen, die Vinnums Schlussmann Tobias Beckbauer parierte. Vinnum kam nicht sofort ins Spiel, dominierte den Gegner aber in der Luft und am Boden. Nach einer Ecke staubte Sven Quante zum 1:0 für die Westfalia ab (25.).

Kurz vor dem Halbzeittee holte Paul Ulrich Simon Stegemann von den Beinen – Elfmeter, doch Jan Plumpe traf nur die Latte (44.).

Mit viel Druck kamen die Erkenschwicker in die zweite Halbzeit, verpassten es aber, das 1:1 zu erzielen. Dafür stürmte Vinnum: Nach Jendrichs Pass in die Schnittstelle traf Schenkel zum 2:0 (53.). Der eingewechselte Maximilian Stanek, Schenkel und Jendrich spielten sich in der Nachspielzeit solange den Ball hin und her, bis letztendlich Jendrich zum 3:0-Endstand einschob (90.+2).

„Wir hätten in der ersten Halbzeit eins mehr machen können, aber für mein erstes Pflichtspiel bin ich zufrieden und wir haben auch verdient gewonnen“, sagte Neuzugang Philipp Klähr. Teri Herrero

TEAM UND TORE Vinnum: Beckbauer - Klähr, Kämerow, Olfens (69. Stanek), Stolzenhoff, Roswoski (3. P. Ulrich), Niermann (70. Forsmann), Quante, Jendrich, Schenkel, D. UlrichTore: 1:0 Quante (25.), 2:0 Schenkel (53.), 3:0 Jendrich (90.+2)

Fußball-Kreisliga A Coesfeld Grün-Weiß Nottuln II - SuS Olfen II 3:1 (1:0)

Fußball-Kreisliga A2 Unna PSV Bork - SSV Mühlhausen II 3:2 (1:1)

Rot-Weiß Unna - GS Cappenberg 2:2 (0:1)

Lesen Sie jetzt