Vinnumer Reitertage dauerten bis nach Mitternacht

Reiten

Mit einem E-Springen sind am Sonntag die Vinnumer Reitertage des ZRFV Lützow zu Ende gegangen. Die Neuerungen bei dieser traditionellen Veranstaltung waren: das Springen auf Sand und ein weiteres Dressurviereck. An einem Abend ging das Turnier bis nach Mitternacht.

VINNUM

von Von Heinz Krampe

, 05.08.2012, 18:25 Uhr / Lesedauer: 1 min
Florian Karns gewann das M-Springen der Senioren.

Florian Karns gewann das M-Springen der Senioren.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Vinnumer Reittage des RV Lützow

Bei den Vinnumer Reittagen gab es jede Menge hochklassige Leistungen. Hier sehen Sie Impressionen vom Turnier des RV Lützow.
06.08.2012
/
Anna Kempfer Siegerin Springprüfung M© Foto: Heinz Krampe
Michelle Frie, Siegerin Stispringprüfung L:© Foto: Heinz Krampe
Rainer Lorch© Foto: Heinz Krampe
Christian Ridder© Foto: Heinz Krampe
Pacoursbauer Reiner Evelt, der Mann mit dem Zollstock© Foto: Heinz Krampe
Die Pacourshelfer haben jetzt ein Dach über den Kopf© Foto: Heinz Krampe
Es sitzt sich gut auf Pferderücken© Foto: Heinz Krampe
Erstmals ein Angebot rund um den Pferdesport© Foto: Heinz Krampe
Jessica Niewind und Laura Marie Möllenhoff Siegerin und Zweite in der Dressur A© Foto: Heinz Krampe
Michaela Habenicht Siegerin Kl. L 4-5sp.© Foto: Heinz Krampe
Der neue Turnierplatz aus der Vogelperspetive© Foto: Heinz Krampe
Das neue Dressurviereck© Foto: Heinz Krampe
Florian Karns© Foto: Heinz Krampe
Die Walze ausgedient, jetzt wird geschleppt© Foto: Heinz Krampe
Sieger Christoph Bartsch Dressur Kl. A**© Foto: Heinz Krampe
Die Terrasse gehört ebenfalls zu den Neuerungen© Foto: Heinz Krampe
Ann Katrhin Witting und Kathrin Middelmann (rechts) die beiden Ersten bei der Dressur S**© Foto: Heinz Krampe
Oliver Schaal Sieger im S-Springen*© Foto: Heinz Krampe
Nicole Kock Dritte beim E-Springen© Foto: Heinz Krampe
Laura Christin Merten auf Rieba vom heimischen RV Lützow war am Donnerstag eine der ersten Reiterinnen, die auf dem neuen Turnierplatz an den Start gingen. © Foto: Malte Woesmann
Schlagworte

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Vinnumer Reittage des RV Lützow

Bei den Vinnumer Reittagen gab es jede Menge hochklassige Leistungen. Hier sehen Sie Impressionen vom Turnier des RV Lützow.
06.08.2012
/
Anna Kempfer Siegerin Springprüfung M© Foto: Heinz Krampe
Michelle Frie, Siegerin Stispringprüfung L:© Foto: Heinz Krampe
Rainer Lorch© Foto: Heinz Krampe
Christian Ridder© Foto: Heinz Krampe
Pacoursbauer Reiner Evelt, der Mann mit dem Zollstock© Foto: Heinz Krampe
Die Pacourshelfer haben jetzt ein Dach über den Kopf© Foto: Heinz Krampe
Es sitzt sich gut auf Pferderücken© Foto: Heinz Krampe
Erstmals ein Angebot rund um den Pferdesport© Foto: Heinz Krampe
Jessica Niewind und Laura Marie Möllenhoff Siegerin und Zweite in der Dressur A© Foto: Heinz Krampe
Michaela Habenicht Siegerin Kl. L 4-5sp.© Foto: Heinz Krampe
Der neue Turnierplatz aus der Vogelperspetive© Foto: Heinz Krampe
Das neue Dressurviereck© Foto: Heinz Krampe
Florian Karns© Foto: Heinz Krampe
Die Walze ausgedient, jetzt wird geschleppt© Foto: Heinz Krampe
Sieger Christoph Bartsch Dressur Kl. A**© Foto: Heinz Krampe
Die Terrasse gehört ebenfalls zu den Neuerungen© Foto: Heinz Krampe
Ann Katrhin Witting und Kathrin Middelmann (rechts) die beiden Ersten bei der Dressur S**© Foto: Heinz Krampe
Oliver Schaal Sieger im S-Springen*© Foto: Heinz Krampe
Nicole Kock Dritte beim E-Springen© Foto: Heinz Krampe
Laura Christin Merten auf Rieba vom heimischen RV Lützow war am Donnerstag eine der ersten Reiterinnen, die auf dem neuen Turnierplatz an den Start gingen. © Foto: Malte Woesmann
Schlagworte

 Die Springprüfung Kl. S* für 7- bis 8-jährige Pferde sicherte sich am Freitagabend der argentinische Reiter Adolfo Pacheco, der für den RUFV Schwagtorf aus dem Osnabrücker Raum startet. Mit L-Springen unter Flutlicht endete am Freitag der zweite Wettkampftag.  Die Springprüfung der Klasse M beendete am Samstag den dritten Tag. Hier siegte Mario Maintz vom ZRFV Bösensell mit Contanos V im Stechen mit 26.97 sec. Dass er gute Pferde reitet, zeigt auch sein zweiter Platz mit Conopino in 27.25 im Stechen vor Julia Gorski RFV Alt Marl mit 27,62 sec.

48 Teilnehmer wies am Samstag die Springprüfung Kl. M* in der ersten Abteilung Jahrgang 1987 und jünger auf. Sabine Thiel vom RFV von Nagel Herbern gewann die zweite Abteilung 73 - 86. Bei den Senioren, Jahrgang 1972 und älter sicherte sich Florian Karns mit Padua 97 vom RV Seppenrade die Siegerschleife.

Lesen Sie jetzt