Vor einem Jahr stürzte ein Olfener BVB-Fan von der Südtribüne

Rückblick

OLFEN/DORTMUND Unfall oder nicht - zurück bleibt die Trauer: Vor einem Jahr stürzte ein 21-jähriger BVB-Fan aus Olfen beim Pokalspiel gegen Werder Bremen von der Südtribüne des Signal Iduna Parks in die Tiefe - und starb.

28.01.2010, 14:51 Uhr / Lesedauer: 1 min
Trauer um BVB-Fan Kevin.

Trauer um BVB-Fan Kevin.

Natürlich wurde hinterher auch über die Sicherheit im Stadion diskutiert. Doch niemand war ein Vorwurf zu machen. BVB-Pressesprecher Josef Schneck: „Seit 35 Jahren gingen Millionen durch dieses Stadion. Passiert ist so etwas noch nicht. Nirgends gibt es so viele Sicherheitsmaßnahmen wie hier." 

Lesen Sie jetzt