Elisa Grünzig und der Königsborner SV – hier im Match gegen Königsdorf – glänzten zuletzt mit einer starken Teamleistung.
Elisa Grünzig und der Königsborner SV - hier im Match gegen Königsdorf - glänzten zuletzt mit einer starken Teamleistung. © Neumann
Handball

Auf Ur-Königsbornerinnen ist Verlass – Spielerin sieht Rot ohne Folgen

Der nächste Sieg für den Drittligisten Königsborner SV. Dabei konnte sich das Team auf zwei Ur-Königsbornerinnen verlassen - trotz einer Roten Karte nach 41 Minuten.

Die Drittliga-Handballerinnen des Königsborner SV siegten auch bei ihrem zweiten Auftritt in fremder Halle. Nach dem 27:14 beim VfL Wolfsburg holte sich der KSV auch beim ASC Dortmund mit 29:22 beide Punkte.

Torfrau Teresa Jünner legt wieder eine starke Leistung hin

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.