Die Mannschaft des SV Afferde für die neue Saison nimmt immer mehr Form an. © Michael Neumann
Fußball

SV Afferde schlägt erneut zu: Brüder-Duo beim Unnaer C-Ligisten wieder vereint

Der SV Afferde hat erneut auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Der Spieler ist bei dem C-Ligisten kein Unbekannter und war hier schon in der Jugend aktiv. Auch sein Bruder spielt in der Mannschaft.

Neuzugang Nummer drei ist da. Der SV Afferde hat auf dem Transfermarkt ein drittes Mal zugeschlagen und nach Marvin Bremkes und Julian Blume den nächsten externen Spieler vorgestellt. Der ist aber wahrlich kein Unbekannter, schließlich kehrt der Kicker nach einigen Jahren zum SVA zurück.

Dem Unnaer C-Ligisten ist es gelungen, Yannick Schneck von einer Rückkehr an den Afferder Weg zu überzeugen. Schneck hat den Großteil seiner Fußballjugend in Afferde verbracht. Zum Ende der Juniorenzeit verließ er jedoch den heimischen SVA und wechselte vor vier Jahren zur SG Massen.

Schwere Schulterverletzung bremste Yannick Schneck lange Zeit aus

Viel Einsatzzeiten sollte der Spieler am Sportplatz an der Sonnenschule allerdings nicht erhalten, denn Yannick Schneck zog sich im Dezember 2018 eine komplizierte Schulterverletzung zu, an der er inklusive einer Operation knapp anderthalb Jahre laborierte.

Yannick Schneck kehrt zum SV Afferde zurück. © SVA © SVA

Nach einem Aufbautraining, das der Spieler seit Sommer 2020 absolviert, ist er „inzwischen wieder voll belastbar und hungrig, Fußball zu spielen“, schreibt der SVA in seinen sozialen Medien.

Schnecks älterer Bruder Pascal, ebenfalls ein Afferder Eigengewächs, spielt bereits in der ersten Mannschaft des SVA eine wichtige Rolle. Mit der Rückkehr von Yannick Schneck ist das Brüder-Duo beim SVA nun wieder vereint.

Über den Autor
Volontär
Jahrgang 1992. Geboren und aufgewachsen in Unna. Kennt den Kreis Unna wie seine Westentasche, hat in seinem Leben aber noch nie eine Weste getragen. Wollte schon als Kind Sportreporter werden und schreibt seit 2019 für Lensing Media über lokale Themen - auch über die Kreisgrenzen hinaus.
Zur Autorenseite
Marcel Schürmann

Corona-Newsletter

Alle wichtigen Informationen, die Sie zum Leben in der Corona-Pandemie benötigen, sammeln wir für Sie im kostenlosen Corona-Newsletter. Jetzt abonnieren!

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.