Balderi wird neuer Trainer in Ascheberg

Nachfolger für Möllers

Andrea Balderi wird im Sommer Trainer beim Fußball-Bezirksligisten TuS Ascheberg und damit Nachfolger des scheidenden Trainers Holger Möllers. Möllers wiederum ist möglicherweise ab Sommer ein Kandidat auf die Nachfolge von Christian Bentrup beim SV Herbern.

ASCHEBERG

11.01.2016, 19:20 Uhr / Lesedauer: 1 min
 Andrea Balderi wird Trainer in Ascheberg.

Andrea Balderi wird Trainer in Ascheberg.

Der 46-jährige Balderi war im Dezember beim abstiegsbedrohten Bezirksligisten SC Greven entlassen worden. Balderi war 13 Jahre bei Preußen Münster, zehn Jahre bei Borussia Münster und zweieinhalb Jahre in Greven.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt