Blau-Weiß-Junioren holen Meistertitel im Derby

Junioren-Tennis

Vier Spiele, vier Siege: Die erste Mannschaft der U 18-Junioren vom TC Blau-Weiß Werne hat sich souverän den Meistertitel in der Tennis-Kreisliga gesichert. 4:2 siegten sie beim Lokalrivalen vom Werner TC am vergangenen Freitag. Der Sieg in der Kreisliga berechtigt nun zur Teilnahme am Kreisfinale nach den Sommerferien.

WERNE

, 07.07.2014, 14:11 Uhr / Lesedauer: 1 min
Blau-Weiß-Junioren holen Meistertitel im Derby

Die erste Mannschaft der U 18-Junioren vom TC Blau-Weiß Werne: Mika Bolland, Leon Brinkmann, Jan Tepel und Finn Schindelbauer (v.l.) qualifizierten sich durch den Gruppensieg in der Kreisliga für das Kreisfinale.

Frederic Honé (WTC) - Jan Tepel (BW) 2:6,6:3,8:10; Lennart Wulfert - Finn Schindelbauer 6:4,6:7,12:10; Luis-Aaron Wulfert - Leon Brinkmann 1:6,2:6; Dennis Lunemann - Mika Bolland 7:5,6:1; Doppel: Hone/Lunemann - Bolland/Tepel 6:3,3:6,7:10; Wulfert/Wulfert - Brinkmann/Schindelbauer 4:6,3:6

Lesen Sie jetzt