Borussia Dortmund oder Bayern München - Wer wird Deutscher Meister? Das sagen die Trainer

rnBundesliga-Finale

Am Samstag entscheidet sich die Bundesliga. Borussia Dortmund und FC Bayern München können Deutscher Meister werden. Wir haben die Trainer aus Werne und Herbern gefragt, wer es schafft.

Werne

, 17.05.2019, 17:09 Uhr / Lesedauer: 2 min

Borussia Dortmund oder doch der FC Bayern München? Am Samstag wird die Bundesliga-Saison entschieden. Auch die Trainer in der Umgebung haben eine Meinung zum engen und spannenden Kampf um die Meisterschale. Wir haben nachgehört, was getippt wird.

Lars Müller, Trainer des Landesligisten Werner SC:

„Ich gehe fest davon aus, dass der FC Bayern sein Spiel gewinnt - leider. Dortmund wird, denke ich, auch gewinnen, aber das reicht dann ja leider nicht. Sollte es der BVB doch irgendwie packen, wäre das natürlich ziemlich geil!“

Seine Tipps:

FC Bayern München - Eintracht Frankfurt 4:1

Borussia Mönchengladbach - Borussia Dortmund 1:2

Borussia Dortmund oder Bayern München - Wer wird Deutscher Meister? Das sagen die Trainer

Lars Müller wünscht sich den Titel für Borussia Dortmund, ist sich aber ziemlich sicher, dass der FC Bayern es macht. © Helga Felgenträger

Holger Möllers, Trainer des Landesligisten SV Herbern:

„Da ich ja ein Schalker bin, fällt‘s mir sehr schwer, Dortmund die Meisterschaft zu gönnen. Das tut mir genau so weh, wie bei den Bayern. Da müssen aber schon viele Komponenten zusammenkommen, damit Dortmund Meister wird: Dortmund muss in Gladbach gewinnen. Gladbach will auch noch in die Champions League. Wenn Frankfurt gut erholt ist, dann wird es für Bayern schwierig. Sollte Frankfurt die lange Saison in den Knochen stecken und Bayern ins Laufen kommen, dann wird es eine klare Sache.“

Seine Tipps:

FC Bayern München - Eintracht Frankfurt 1:1

Borussia Mönchengladbach - Borussia Dortmund 1:1

Borussia Dortmund oder Bayern München - Wer wird Deutscher Meister? Das sagen die Trainer

SV Herbern-Trainer Holger Möllers ist als Schalke-Fan zwiegespalten. © Helga Felgenträger


Heiner Döbbe, Trainer der Landesliga-Damen des SV Herbern:

„Ich bin ja rot angehaucht, das gebe ich zu. Daher hoffe ich natürlich, dass Bayern Meister wird. Das werden die sich nicht mehr nehmen lassen.“
Seine Tipps:

FC Bayern München - Eintracht Frankfurt 4:1

Borussia Mönchengladbach - Borussia Dortmund 2:1

Mario Martinovic, Trainer der Kreisliga-A-Mannschaft von Eintracht Werne:

„Es ist alles möglich. Bei Frankfurt geht es noch um etwas, die können sich für die Champions League qualifizieren. Man redet aber fast nur über dieses spiel, aber Dortmund muss ja noch in Gladbach ran. Da muss man auch erstmal gewinnen. Es kann passieren, dass Frankfurt gewinnt und Dortmund nicht gewinnt. Es spricht eher für Bayern, da ist die Erfahrung da.“

Seine Tipps:

FC Bayern München - Eintracht Frankfurt 2:2

Borussia Mönchengladbach - Borussia Dortmund 2:2

Borussia Dortmund oder Bayern München - Wer wird Deutscher Meister? Das sagen die Trainer

Mario Martinovic tippt auf den FC Bayern München als Deutscher Meister. © Helga Felgenträger


Zakaria Slimani, Trainer der Kreisliga-A-Mannschaft des SV Stockum:

„Ich drück ganz, ganz fest die Daumen, dass es die Dortmunder doch irgendwie hinkriegen. Es wäre schon ein Wunder, aber ich glaube nicht, dass Bayern es sich nehmen lässt. Ich würde es Dortmund so sehr gönnen, ich bin Dortmunder durch und durch. Das wäre echt schön.“
Seine Tipps:

FC Bayern München - Eintracht Frankfurt 1:1

Borussia Mönchengladbach - Borussia Dortmund 0:3

Borussia Dortmund oder Bayern München - Wer wird Deutscher Meister? Das sagen die Trainer

Zakaria Slimani würde sich Borussia Dortmund als Meister wünschen. © Yassine Najih/SVS


Christian Adamek, Trainer der U23 des SV Herbern:

„Weil ich Dortmund-Fan bin, denke ich mal Borussia Dortmund. Die Karten sind relativ offen. Ich hoffe auf Dortmund, das ist so eine 50:50-Chance.“

Seine Tipps:

FC Bayern München - Eintracht Frankfurt 1:2

Borussia Mönchengladbach - Borussia Dortmund 1:3

Ralf Wolters, Interimstrainer der Handball-Damen des TV Werne:

„Als Kind des Ruhrgebiets würde ich mir wünschen, dass die Schale mal wieder nach Dortmund kommt. Das täte der ganzen Liga gut. Die komfortable Ausgangssituation hat der BVB zwar verspielt, aber ich hoffe, die Bayern zeigen Nerven und Borussia setzt sich mit einer Nasenlänge vor die Münchner.

Seine Tipps:

FC Bayern München - Eintracht Frankfurt 1:2

Borussia Mönchengladbach - Borussia Dortmund 0:1

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt