C- und D-Juniorinnen des WSC holen Titel

Hallenfußball-Stadtmeisterschaften

Die ersten Hallenfußball-Stadtmeister im Jahr 2013 sind gefunden. Los ging es mit den C-Juniorinnen. Hier setzte sich der Werner SC souverän durch. Bei den B-Juniorinnen siegte die Hammer SpVg. Den Titel der E-Juniorinnen sicherte sich Ascheberg. Der Titel der D-Juniorinnen ging an den WSC. Hier finden Sie alle Ergebnisse.

WERNE

von Matthias Kerk

, 27.12.2013 / Lesedauer: 2 min

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Die Hallenstadtmeisterschaften in Bildern

Von den Minis bis zu den Ü60-Kickern – die Werner Fußballer haben an vier Turniertagen ihre Stadtmeister ermittelt. Hier finden Sie viele Fotos von den Titelkämpfen zum Durchklicken.
27.12.2013
/
Der Werner SC I feierte am Montag den Titel bei den C-Junioren.© Foto: Thomas Schulzke
Hier spielen die C-Junioren des Werner SC I gegen den SV Herbern.© Foto: Thomas Schulzke
Hier spielen die C-Junioren des Werner SC I gegen den SV Herbern.© Foto: Thomas Schulzke
Die A-Junioren des WSC beendeten die diesjährigen Titelspiele am Montagabend als Sieger. © Foto: Thomas Schulzke
A-Junioren: Feldspieler Thomas Bock (r.) agierte gegen den Werner SC als mitspielender Torhüter. © Foto: Thomas Schulzke
G-Junioren: Fünf Teams spielten am Montag ohne Wertung, so dass jede Mannschaft Sieger war. Jedes Kind wurde nach dem Turnier mit einer Medaille belohnt.© Foto: Thomas Schulzke
G-Junioren: Der Spaß stand bei den Minikicker-Meisterschaften im Vordergrund.© Foto: Thomas Schulzke
G-Junioren: Der Spaß stand bei den Minikicker-Meisterschaften im Vordergrund.© Foto: Thomas Schulzke
G-Junioren: Der Spaß stand bei den Minikicker-Meisterschaften im Vordergrund.© Foto: Thomas Schulzke
G-Junioren: Der Spaß stand bei den Minikicker-Meisterschaften im Vordergrund.© Foto: Thomas Schulzke
G-Junioren: Der Spaß stand bei den Minikicker-Meisterschaften im Vordergrund.© Foto: Thomas Schulzke
G-Junioren: Der Spaß stand bei den Minikicker-Meisterschaften im Vordergrund.© Foto: Thomas Schulzke
Der SV Herbern (Weißes Trikot) war bei den B-Junioren nicht zu stoppen und gewann das Turnier am Montag mit vier Siegen.© Foto: Thomas Schulzke
Der SV Herbern (Weißes Trikot) war bei den B-Junioren am Montag nicht zu stoppen und gewann das Turnier mit vier Siegen.© Foto: Thomas Schulzke
Der SV Herbern war bei den B-Junioren nicht zu stoppen und gewann das Turnier mit vier Siegen.© Foto: Thomas Schulzke
Der SV Herbern (Weißes Trikot) war bei den B-Junioren nicht zu stoppen und gewann das Turnier mit vier Siegen.© Foto: Thomas Schulzke
Der SV Herbern (Weißes Trikot) war bei den B-Junioren nicht zu stoppen und gewann das Turnier mit vier Siegen.© Foto: Thomas Schulzke
Dennis Seifert kennt sich aus im Fußball - als Schiedsrichter und auch Spieler des Werner SC. Die Weltmeisterschaft in Brasilien verfolgt er aber als Fan.© Foto: Thomas Schulzke
Bockum-Hövel (grünes Trikot) landete auf Platz zwei bei den B-Junioren.© Foto: Thomas Schulzke
Bockum-Hövel (grünes Trikot) landete auf Platz zwei bei den B-Junioren.© Foto: Thomas Schulzke
Bockum-Hövel (grünes Trikot) landete auf Platz zwei bei den B-Junioren.© Foto: Thomas Schulzke
Im Endspiel der Senioren standen sich am Sonntagabend Stockum und Südkirchen gegenüber.© Foto: Helga Felgenträger
Harald Wohlfarth und Melanie Bonkhoff gratulieren dem Stockumer Spielführer zum ersten Platz.© Foto: Helga Felgenträger
Die besten Torschützen: Sertan Uzun, Marcel Heidenreich und Simon Schwert (v.l.).© Foto: Helga Felgenträger
Harald Wohlfarth bedankt sich bei Heinz Krampe für seinen Einsatz während der Stadtmeisterschaft.© Foto: Helga Felgenträger
Der SV Stockum ist Stadtmeister 2013.© Foto: Helga Felgenträger
Im Endspiel ser Senioren standen sich Stockum und Südkirchen gegenüber.© Foto: Helga Felgenträger
WSC und Rünthe entschieden sich beim Spiel um den dritten Platz für das Neunmeter-Schießen.© Foto: Helga Felgenträger
WSC und Rünthe entscheiden sich beim Spiel um den dritten Platz für das Neunmeter-Schießen.© Foto: Helga Felgenträger
Im Halbfinale der Senioren standen sich Stockum und Rünthe gegenüber.© Foto: Helga Felgenträger
Im Halbfinale der Senioren standen sich Stockum und Rünthe gegenüber.© Foto: Helga Felgenträger
Beim 2. Halbfinale der Senioren standen sich der WSC und Südkirchen gegenüber.© Foto: Helga Felgenträger
Neunmeter-Schießen zwischen WSC und Südkirchen.© Foto: Helga Felgenträger
Thomas Gebhardt stand für den WSC im Tor.© Foto: Helga Felgenträger
Thomas Gebhardt stand für den WSC im Tor.© Foto: Helga Felgenträger
Thomas Gebhardt schoss beim Neumeterschießen.© Foto: Helga Felgenträger
Stadtmeisterschaft: Neunmeterschießen.© Foto: Helga Felgenträger
Thomas Gebhardt war mit dem Schiedsrichter nicht immer einer Meinung.© Foto: Helga Felgenträger
Axel Scheunemann und Thomas Gebhardt.© Foto: Helga Felgenträger
Stadtmeisterschaft Ü 60: Eintracht gewann mit 2:0 gegen den WSC.© Foto: Helga Felgenträger
Die E-Jugend des SuS Rünthe belegte am Sonntag den ersten Platz bei den Stadtmeisterschaften.© Foto: Helga Felgenträger
Siegerehrung der E-Jugend bei den Stadtmeisterschaften.© Foto: Helga Felgenträger
E-Jugend von Eintracht Werne wurde Zweiter.© Foto: Helga Felgenträger
Den zweiten Platz belegte die E-Jugend von Eintracht Werne.© Foto: Helga Felgenträger
Den dritten Platz belegte die E-Jugend des WSC.© Foto: Helga Felgenträger
Stadtmeisterschaften E-Jugend. Foto Helga Felgenträger© Foto: Helga Felgenträger
Siegerehrung der E-Jugend bei den Stadtmeisterschaften.© Foto: Helga Felgenträger
Über ihren Sieg freuen sich die Spieler aus Rünthe.© Foto: Helga Felgenträger
Hier spielt die E-Jugend von Eintracht Werne gegen Rünthe.© Foto: Helga Felgenträger
Stadtmeisterschaft der E-Jugend.© Foto: Helga Felgenträger
Hier spielt die E-Jugend von Eintracht Werne gegen Rünthe.© Foto: Helga Felgenträger
Hier spielt die E-Jugend von Eintracht Werne gegen Rünthe.© Foto: Helga Felgenträger
Hier spielt die E-Jugend von Eintracht Werne gegen Rünthe..© Foto: Helga Felgenträger
Hier trifft die E-Jugend des WSC auf Herbern.© Foto: Helga Felgenträger
Volle Ränge bei der Stadtmeisterschaft der E-Junioren.© Foto: Helga Felgenträger
Hier trifft die E-Jugend des WSC auf Herbern.© Foto: Helga Felgenträger
Hier trifft die E-Jugend des WSC auf Herbern.© Foto: Helga Felgenträger
Hier trifft die E-Jugend des WSC auf Herbern.© Foto: Helga Felgenträger
Hier trifft die E-Jugend des WSC auf Herbern.© Foto: Helga Felgenträger
Hier trifft die E-Jugend des WSC auf Herbern.© Foto: Helga Felgenträger
Die Moderation übernahm Eintracht Werne.© Foto: Helga Felgenträger
Siegerehrung der E-Jugend bei den Stadtmeisterschaften.© Foto: Helga Felgenträger
Siegerehrung der E-Jugend bei den Stadtmeisterschaften.© Foto: Helga Felgenträger
Der PSV Bork gewann die Ü50-Konkurrenz.© Foto: Helga Felgenträger
Stadtmeisterschaften Ü50: Hier spielt Eintracht Werne gegen den WSC.© Foto: Helga Felgenträger
Stadtmeisterschaften Ü50: Hier spielt Eintracht Werne gegen den WSC.© Foto: Helga Felgenträger
Stadtmeisterschaften Ü50: Hier spielt Eintracht Werne gegen den WSC.© Foto: Helga Felgenträger
David Stammer (l.) und der WSC wurden am Samstag Vierter in der Ü32-Konkurrenz. © Foto: Alexander Denninghaus
Eine Szene aus der Ü32-Stadtmeisterschaft.© Foto: Alexander Denninghaus
Ü32: Hier spielt Eintracht Werne gegen den SV Südkirchen.© Foto: Alexander Denninghaus
Eine Szene aus der Ü32-Stadtmeisterschaft.© Foto: Alexander Denninghaus
Dennis Wächter (r.) zeigte mit Stockum bei der Hallenstadtmeisterschaft der 2. Senioren am Samstag ein starkes Turnier. Der SVS II scheiterte jedoch knapp.© Foto: Alexander Denninghaus
Große Freunde bei den Herberner F-Junioren. Sie wurden am Samstag Stadtmeister.© Foto: Alexander Denninghaus
Die Herberner F-Junioren freuten sich am Samstag über den Titelgewinn.© Foto: Alexander Denninghaus
Das siegreiche Team: die F-Jugend des SV Herbern. © Foto: Alexander Denninghaus
Die D-Jugend des SV Herbern gewann am Freitag souverän den Titel. Nur zwei Gegentore kassierte die Mannschaft und die im Finale gegen den Werner SC II.© Foto: Dominik Gumprich
Miguel Thiel erzielte im Finale zwei Treffer für den WSC II. Dies reichte aber nicht. Die Herberner D-Jugend gewann 3:2.© Foto: Dominik Gumprich
Spannende Zweikämpfe lieferten sich der SV Herbern (dunkle Trikots) und der Werner SC II im Finale der D-Jugend am Freitag. Herbern gewann 3:2.© Foto: Dominik Gumprich
Die Mädchen waren bereits am Freitag dran. Hier geht es für den WSC im Vollsprint zum Titelgewinn.© Foto: Alexander Denninghaus
Die Mädchen waren bereits am Freitag dran. HIer ist eine WSC-Spielerin umzingelt.© Foto: Alexander Denninghaus
Die Mädchen waren bereits am Freitag dran. Da war die Gegnerin schneller am Ball.© Foto: Alexander Denninghaus
Die Mädchen waren bereits am Freitag dran. Mahee Haselhoff erzielte für die D-Juniorinnen des WSC sechs Tore.© Foto: Alexander Denninghaus
Die Mädchen waren bereits am Freitag dran. Hier die B- und C-Juniorinnen des WSC.© Foto: Alexander Denninghaus
Die D-Juniorinnen (r.) des Werner SC feierten am Freitag zusammen mit den E-Juniorinnen (l.) ihren Titelgewinn bei den Stadtmeisterschaften.© Foto: Alexander Denninghaus
Die C-Juniorinnen des Werner SC feierten am Freitag den Titelgewinn. © Foto: Alexander Denninghaus

Werner SC JSG Südkirchen/Capelle SG Bockum/Hövel TuS Ascheberg

Werner SC - JSG Südkirchen/Capelle 5:0 SG Bockum-Hövel - TuS Ascheberg 4:0 Werner SC - SG Bockum-Hövel 3:1 JSG Südkirchen/Capelle - TuS Ascheberg 1:1 JSG Südkirchen/Capelle - Sg Bockum-Hövel 1:1 TuS Ascheberg - Werner SC 0:1  

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Die Hallenstadtmeisterschaften in Bildern

Von den Minis bis zu den Ü60-Kickern – die Werner Fußballer haben an vier Turniertagen ihre Stadtmeister ermittelt. Hier finden Sie viele Fotos von den Titelkämpfen zum Durchklicken.
27.12.2013
/
Der Werner SC I feierte am Montag den Titel bei den C-Junioren.© Foto: Thomas Schulzke
Hier spielen die C-Junioren des Werner SC I gegen den SV Herbern.© Foto: Thomas Schulzke
Hier spielen die C-Junioren des Werner SC I gegen den SV Herbern.© Foto: Thomas Schulzke
Die A-Junioren des WSC beendeten die diesjährigen Titelspiele am Montagabend als Sieger. © Foto: Thomas Schulzke
A-Junioren: Feldspieler Thomas Bock (r.) agierte gegen den Werner SC als mitspielender Torhüter. © Foto: Thomas Schulzke
G-Junioren: Fünf Teams spielten am Montag ohne Wertung, so dass jede Mannschaft Sieger war. Jedes Kind wurde nach dem Turnier mit einer Medaille belohnt.© Foto: Thomas Schulzke
G-Junioren: Der Spaß stand bei den Minikicker-Meisterschaften im Vordergrund.© Foto: Thomas Schulzke
G-Junioren: Der Spaß stand bei den Minikicker-Meisterschaften im Vordergrund.© Foto: Thomas Schulzke
G-Junioren: Der Spaß stand bei den Minikicker-Meisterschaften im Vordergrund.© Foto: Thomas Schulzke
G-Junioren: Der Spaß stand bei den Minikicker-Meisterschaften im Vordergrund.© Foto: Thomas Schulzke
G-Junioren: Der Spaß stand bei den Minikicker-Meisterschaften im Vordergrund.© Foto: Thomas Schulzke
G-Junioren: Der Spaß stand bei den Minikicker-Meisterschaften im Vordergrund.© Foto: Thomas Schulzke
Der SV Herbern (Weißes Trikot) war bei den B-Junioren nicht zu stoppen und gewann das Turnier am Montag mit vier Siegen.© Foto: Thomas Schulzke
Der SV Herbern (Weißes Trikot) war bei den B-Junioren am Montag nicht zu stoppen und gewann das Turnier mit vier Siegen.© Foto: Thomas Schulzke
Der SV Herbern war bei den B-Junioren nicht zu stoppen und gewann das Turnier mit vier Siegen.© Foto: Thomas Schulzke
Der SV Herbern (Weißes Trikot) war bei den B-Junioren nicht zu stoppen und gewann das Turnier mit vier Siegen.© Foto: Thomas Schulzke
Der SV Herbern (Weißes Trikot) war bei den B-Junioren nicht zu stoppen und gewann das Turnier mit vier Siegen.© Foto: Thomas Schulzke
Dennis Seifert kennt sich aus im Fußball - als Schiedsrichter und auch Spieler des Werner SC. Die Weltmeisterschaft in Brasilien verfolgt er aber als Fan.© Foto: Thomas Schulzke
Bockum-Hövel (grünes Trikot) landete auf Platz zwei bei den B-Junioren.© Foto: Thomas Schulzke
Bockum-Hövel (grünes Trikot) landete auf Platz zwei bei den B-Junioren.© Foto: Thomas Schulzke
Bockum-Hövel (grünes Trikot) landete auf Platz zwei bei den B-Junioren.© Foto: Thomas Schulzke
Im Endspiel der Senioren standen sich am Sonntagabend Stockum und Südkirchen gegenüber.© Foto: Helga Felgenträger
Harald Wohlfarth und Melanie Bonkhoff gratulieren dem Stockumer Spielführer zum ersten Platz.© Foto: Helga Felgenträger
Die besten Torschützen: Sertan Uzun, Marcel Heidenreich und Simon Schwert (v.l.).© Foto: Helga Felgenträger
Harald Wohlfarth bedankt sich bei Heinz Krampe für seinen Einsatz während der Stadtmeisterschaft.© Foto: Helga Felgenträger
Der SV Stockum ist Stadtmeister 2013.© Foto: Helga Felgenträger
Im Endspiel ser Senioren standen sich Stockum und Südkirchen gegenüber.© Foto: Helga Felgenträger
WSC und Rünthe entschieden sich beim Spiel um den dritten Platz für das Neunmeter-Schießen.© Foto: Helga Felgenträger
WSC und Rünthe entscheiden sich beim Spiel um den dritten Platz für das Neunmeter-Schießen.© Foto: Helga Felgenträger
Im Halbfinale der Senioren standen sich Stockum und Rünthe gegenüber.© Foto: Helga Felgenträger
Im Halbfinale der Senioren standen sich Stockum und Rünthe gegenüber.© Foto: Helga Felgenträger
Beim 2. Halbfinale der Senioren standen sich der WSC und Südkirchen gegenüber.© Foto: Helga Felgenträger
Neunmeter-Schießen zwischen WSC und Südkirchen.© Foto: Helga Felgenträger
Thomas Gebhardt stand für den WSC im Tor.© Foto: Helga Felgenträger
Thomas Gebhardt stand für den WSC im Tor.© Foto: Helga Felgenträger
Thomas Gebhardt schoss beim Neumeterschießen.© Foto: Helga Felgenträger
Stadtmeisterschaft: Neunmeterschießen.© Foto: Helga Felgenträger
Thomas Gebhardt war mit dem Schiedsrichter nicht immer einer Meinung.© Foto: Helga Felgenträger
Axel Scheunemann und Thomas Gebhardt.© Foto: Helga Felgenträger
Stadtmeisterschaft Ü 60: Eintracht gewann mit 2:0 gegen den WSC.© Foto: Helga Felgenträger
Die E-Jugend des SuS Rünthe belegte am Sonntag den ersten Platz bei den Stadtmeisterschaften.© Foto: Helga Felgenträger
Siegerehrung der E-Jugend bei den Stadtmeisterschaften.© Foto: Helga Felgenträger
E-Jugend von Eintracht Werne wurde Zweiter.© Foto: Helga Felgenträger
Den zweiten Platz belegte die E-Jugend von Eintracht Werne.© Foto: Helga Felgenträger
Den dritten Platz belegte die E-Jugend des WSC.© Foto: Helga Felgenträger
Stadtmeisterschaften E-Jugend. Foto Helga Felgenträger© Foto: Helga Felgenträger
Siegerehrung der E-Jugend bei den Stadtmeisterschaften.© Foto: Helga Felgenträger
Über ihren Sieg freuen sich die Spieler aus Rünthe.© Foto: Helga Felgenträger
Hier spielt die E-Jugend von Eintracht Werne gegen Rünthe.© Foto: Helga Felgenträger
Stadtmeisterschaft der E-Jugend.© Foto: Helga Felgenträger
Hier spielt die E-Jugend von Eintracht Werne gegen Rünthe.© Foto: Helga Felgenträger
Hier spielt die E-Jugend von Eintracht Werne gegen Rünthe.© Foto: Helga Felgenträger
Hier spielt die E-Jugend von Eintracht Werne gegen Rünthe..© Foto: Helga Felgenträger
Hier trifft die E-Jugend des WSC auf Herbern.© Foto: Helga Felgenträger
Volle Ränge bei der Stadtmeisterschaft der E-Junioren.© Foto: Helga Felgenträger
Hier trifft die E-Jugend des WSC auf Herbern.© Foto: Helga Felgenträger
Hier trifft die E-Jugend des WSC auf Herbern.© Foto: Helga Felgenträger
Hier trifft die E-Jugend des WSC auf Herbern.© Foto: Helga Felgenträger
Hier trifft die E-Jugend des WSC auf Herbern.© Foto: Helga Felgenträger
Hier trifft die E-Jugend des WSC auf Herbern.© Foto: Helga Felgenträger
Die Moderation übernahm Eintracht Werne.© Foto: Helga Felgenträger
Siegerehrung der E-Jugend bei den Stadtmeisterschaften.© Foto: Helga Felgenträger
Siegerehrung der E-Jugend bei den Stadtmeisterschaften.© Foto: Helga Felgenträger
Der PSV Bork gewann die Ü50-Konkurrenz.© Foto: Helga Felgenträger
Stadtmeisterschaften Ü50: Hier spielt Eintracht Werne gegen den WSC.© Foto: Helga Felgenträger
Stadtmeisterschaften Ü50: Hier spielt Eintracht Werne gegen den WSC.© Foto: Helga Felgenträger
Stadtmeisterschaften Ü50: Hier spielt Eintracht Werne gegen den WSC.© Foto: Helga Felgenträger
David Stammer (l.) und der WSC wurden am Samstag Vierter in der Ü32-Konkurrenz. © Foto: Alexander Denninghaus
Eine Szene aus der Ü32-Stadtmeisterschaft.© Foto: Alexander Denninghaus
Ü32: Hier spielt Eintracht Werne gegen den SV Südkirchen.© Foto: Alexander Denninghaus
Eine Szene aus der Ü32-Stadtmeisterschaft.© Foto: Alexander Denninghaus
Dennis Wächter (r.) zeigte mit Stockum bei der Hallenstadtmeisterschaft der 2. Senioren am Samstag ein starkes Turnier. Der SVS II scheiterte jedoch knapp.© Foto: Alexander Denninghaus
Große Freunde bei den Herberner F-Junioren. Sie wurden am Samstag Stadtmeister.© Foto: Alexander Denninghaus
Die Herberner F-Junioren freuten sich am Samstag über den Titelgewinn.© Foto: Alexander Denninghaus
Das siegreiche Team: die F-Jugend des SV Herbern. © Foto: Alexander Denninghaus
Die D-Jugend des SV Herbern gewann am Freitag souverän den Titel. Nur zwei Gegentore kassierte die Mannschaft und die im Finale gegen den Werner SC II.© Foto: Dominik Gumprich
Miguel Thiel erzielte im Finale zwei Treffer für den WSC II. Dies reichte aber nicht. Die Herberner D-Jugend gewann 3:2.© Foto: Dominik Gumprich
Spannende Zweikämpfe lieferten sich der SV Herbern (dunkle Trikots) und der Werner SC II im Finale der D-Jugend am Freitag. Herbern gewann 3:2.© Foto: Dominik Gumprich
Die Mädchen waren bereits am Freitag dran. Hier geht es für den WSC im Vollsprint zum Titelgewinn.© Foto: Alexander Denninghaus
Die Mädchen waren bereits am Freitag dran. HIer ist eine WSC-Spielerin umzingelt.© Foto: Alexander Denninghaus
Die Mädchen waren bereits am Freitag dran. Da war die Gegnerin schneller am Ball.© Foto: Alexander Denninghaus
Die Mädchen waren bereits am Freitag dran. Mahee Haselhoff erzielte für die D-Juniorinnen des WSC sechs Tore.© Foto: Alexander Denninghaus
Die Mädchen waren bereits am Freitag dran. Hier die B- und C-Juniorinnen des WSC.© Foto: Alexander Denninghaus
Die D-Juniorinnen (r.) des Werner SC feierten am Freitag zusammen mit den E-Juniorinnen (l.) ihren Titelgewinn bei den Stadtmeisterschaften.© Foto: Alexander Denninghaus
Die C-Juniorinnen des Werner SC feierten am Freitag den Titelgewinn. © Foto: Alexander Denninghaus

B-Juniorinnen Gruppe Werner SC SG Selm TuS Ascheberg Hammer SpVg

Werner SC - SG Selm 3:0 TuS Ascheberg - Hammer SpVg 2:3 Werner SC - TuS Ascheberg 3:2 SG Selm - Hammer SpVg 0:5 SG Selm - TuS Ascheberg 0:1 Hammer SpVg - Werner SC 1:1  

   E-Juniorinnen Gruppe Werner SC JSG Südkichen/Capelle SG Bockum-Hövel TuS Ascheberg

Werner SC - JSG Südkichen/Capelle 2:0 SG Bockum-Hövel - TuS Ascheberg 0:3 Werner SC - SG Bockum-Hövel 1:0 Südkirchen/Capelle - TuS Ascheberg 1:4 JSG Südkirchen/Capelle - SG Bockum-Hövel 1:0 TuS Ascheberg - Werner SC 0:0  

  D-Juniorinnen Gruppe Werner SC SG Bockum-Hövel TuS Ascheberg Hammer SpVg

Werner SC - SG Bockum-Hövel 3:0 TuS Ascheberg - Hammer SpVg 0:4 Werner SC - TuS Ascheberg 8:0 SG Bockum-Hövel - Hammer SpVg 0:4 SG Bockum Hövel - TuS Ascheberg 0:1 Hammer SpVg - Werner SC 1:2  

 

Lesen Sie jetzt