Davaria startet mit Sieg

16.07.2007, 21:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Davensberg Gelungener Auftakt für Davaria Davensberg: Der Verbandsligist setzte sich in seinem ersten Spiel beim Fuchs-Cup in Amelsbüren gegen den niedersächsischen Bezirksoberligisten SV Vorwärts Nordhorn mit einem 3:2-Sieg durch.

Die Tore für den heimischen Verbandsligisten erzielten Sebastian Kamp (Foto) zum 1:0 (26.), Oliver Marin zum 2:1 (60.) und Sascha Richter zum 3:1 (68.).

Schon am morgigen Mittwoch treten die Davaren erneut an, dann treffen sie auf den Landesligisten Gievenbeck, der im zweiten Spiel des Tages in der Gruppe zwei dem TuS Hiltrup mit 1:3 unterlag. ov-

Lesen Sie jetzt