Die doppelte 80: Handball-Abteilung feiert sich und Paul Rennhak

WERNE Die Handball-Abteilung des TV Werne feiert. Gleich in mehrfacher Hinsicht. Zum einen wird die Abteilung anno 2008 80 Jahre alt. Und auch ein verdientes Mitglieder hat ein stolzes Alter erreicht: Paul Rennhak feierte im vergangenen Jahr seinen 80.Als der Werner Handball-Kinderschuhe trug, hatte auch Rennhak welche an.

von Von Dominik Möller

, 24.01.2008, 17:59 Uhr / Lesedauer: 1 min
Paul Rennhak, Handball-Urgestein des TV Werne.

Paul Rennhak, Handball-Urgestein des TV Werne.

Um all diese Highlights der Werner Handball-Geschichte Revue passieren zu lassen, ist am Sonntag (27. Januar) im Lindert genügend Zeit. Zum 80. Abteilungs-Geburtstag - und natürlich zu Ehren von Paul Rennhak - veranstaltet der TV Werne ein Turnier.

Um all diese Highlights der Werner Handball-Geschichte Revue passieren zu lassen, ist am Sonntag (27. Januar) im Lindert genügend Zeit. Zum 80. Abteilungs-Geburtstag - und natürlich zu Ehren von Paul Rennhak - veranstaltet der TV Werne ein Turnier.

Sechs Teams werden ab 10 Uhr im Lindert antreten. Zugesagt haben die HSG Unna/Lünern, der TuS Overberge, TuRa Bergkamen, der Lüner SV und - nicht zu vergessen - zwei Teams des Ausrichters.

Lesen Sie jetzt