Ein Herz für Mountainbiker, schöne Kontrollpunkte und 260 Kilometer durch das Münsterland

SV Herbern Radtouristikfahrt

Der SV Herbern lädt zur 20. Radtouristikfahrt an Fronleichnam. Dabei gibt es viele neue Highlights. Der SVH hat sich einiges einfallen lassen, um am Donnerstag für Begeisterung zu sorgen.

Herbern

, 17.06.2019 / Lesedauer: 3 min
Ein Herz für Mountainbiker, schöne Kontrollpunkte und 260 Kilometer durch das Münsterland

Die 20. Radtouristikfahrt des SV Herbern geht durch viele schöne Ecken des Münsterlands. © Grafik Dittgen

Der SV Herbern bietet am kommenden Donnerstag, 20. Juni, wieder ein traditionell vielfältiges Radtourenangebot an. Die Radsportabteilung bereitet aktuell die 20. Radtouristikfahrt (RTF) des Vereins vor. Alles Wichtige, was für den Donnerstag relevant ist, klären unsere Fragen und Antworten.

Worum geht es bei der RTF des SV Herbern?

Die Radtouristikfahrt des SV Herbern ist ein traditionsreiches Event in Herbern. Bereits zum 20. Mal wird sie in diesem Jahr stattfinden. In den letzten Jahren waren Teilnehmerzahlen im vierstelligen Bereich üblich.

Wann und wo geht es los?

Am Fronleichnamsfeiertag am Donnerstag, 20. Juni, steht die RTF auf dem Plan. Am Stadion des SV Herbern an der Werner Straße in Ascheberg geht es los. Für die Marathon-Radler beginnt die Anmeldung um 6 Uhr, Start ist eine Stunde später zwischen 7 und 8 Uhr. Bei den RTF- und CTF-Fahrern geht die Anmeldung ab 7 Uhr los, starten können die Fahrer zwischen 8 und 12 Uhr. Die Tour drei muss bis spätestens 10.30 Uhr starten, Tour vier bis 9 Uhr. „Im Wesentlichen ist es auch für eine spontane Anmeldung gedacht“, erklärt Mit-Organisator Matthias Struhkamp.

Welche Besonderheiten sind in diesem Jahr mit dabei?

In diesem Jahr feiert die CTF ihre Premiere. CTF? Das ist die Country-Tourenfahrt. Diese ist speziell für Mountain- und Crossbiker gedacht. Dabei hat sich der SV Herbern spezielle Strecken rausgesucht, die unterschiedlichste Orte des Münsterlands präsentieren, die auf normalem Wege teilweise gar nicht begehbar wären. Dort geht es über Stock und Stein. Die CTF bietet dabei zwei Touren. Eine Anfänger-Tour über 36 Kilometer, eine weitere über 59 Kilometer. Für zahlreiche Zwischenstops ist auf den Strecken gesorgt. Bei den RTF-Strecken sind es insgesamt fünf Touren, die zwischen 42 und 204 Kilometer lang sind. Hinzu kommt eine Bambinitour, die 24 Kilometer lang ist. Dabei haben sich die Organisatoren dabei auch bei den Kontrollpunkten ins Zeug gelegt. „Das sind 260 Kilometer durchs komplette Münsterland. Das ist schon etwas besonderes, wie mit dem Kontrollpunkt am Schloss Nordkirchen“, erklärt Struhkamp. Auch E-Biker sind da gerne gesehen, wie der SVH deutlich macht: „E-Biker liegen uns ganz besonders am Herzen und können natürlich gerne mitfahren.“ Der SV Herbern hat erst dieses Jahr eine E-Bike-Gruppe gegründet. Damit sind längere Strecken möglich als ohne die Unterstützung.

Wie viel Aufwand steckt in der Organisation der ganzen Fahrt?

Ein sehr großer, wie der SV Herbern unserer Redaktion bestätigte. Alle Strecken müssen ausreichend ausgeschildert werden. An den Kontrollpunkten müssen ausreichend Lebensmittel vorhanden sein. Bei der Marathon-Tour gibt es sogar eine Verpflegung mit warmen Speisen. Hinzu kommen sechs Streckenfahrzeuge, die immer erreichbar sind, falls es mal einen Defekt oder andere Probleme gibt. Struhkamp sagt dazu: „Logistisch ist das schon eine Herausforderung. Das Niveau, was wir in den letzten Jahren hatten, wollen wir in diesem Jahr selbstverständlich halten.“

Wie hoch sind die Kosten - und gibt es Preise?

Wer an der Radmarathon-Challenge teilnimmt zahlt vor Ort 13 Euro (Online: 10 Euro) mit einer Wertungskarte. Trimmfahrer zahlen vor Ort 17 Euro (Online: 14 Euro). Die RTF kostet fünf Euro mit Wertungskarte, sieben Euro für Trimmfahrer. Jugendliche fahren kostenlos mit. Zu gewinnen gibt es Urkunden, Preise und Gutscheine. Unter allen Teilnehmern wird zusätzlich ein Golf-Schnupperkurs für zwei Personen verlost. Weitere Informationen und Ansprechpartner sind auf der Website des SV Herbern zu finden: svh-herbern.de.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt