Konkurrenzkampf im WSC-Kader wird größer

Fußball-Bezirksliga

Seit dem Trainerwechsel ist der abstiegsbedrohte Fußball-Bezirksligist Werner SC ungeschlagen. Das gefällt dem neuen Coach Kurtulus Öztürk natürlich. Wobei, er bemängelt ein wenig die Punkteausbeute. "Wir haben aus den vergangenen drei Spielen fünf Zähler geholt. Nach dem Spiel am Sonntag hätten es eigentlich sieben sein müssen", findet der Trainer.

WERNE

von Von Dominik Gumprich

, 22.04.2013, 18:01 Uhr / Lesedauer: 1 min
Daniel Durkalic (v.) und der WSC haben unter Neu-Trainer Kurtulus Öztürk fünf Punkte in drei Partien eingespielt.

Daniel Durkalic (v.) und der WSC haben unter Neu-Trainer Kurtulus Öztürk fünf Punkte in drei Partien eingespielt.

Lesen Sie jetzt