Möllers bleibt doch Trainer beim TuS Ascheberg

Fußball: Bezirksliga

Überraschende Wende beim Fußball-Bezirksligisten TuS Ascheberg. Trainer Holger Möllers wird doch in der kommenden Spielzeit den Klub coachen, nachdem er eigentlich seinen Abschied bekannt gegeben hatte. Was hat ihn umgestimmt?

ASCHEBERG

, 22.01.2015, 21:56 Uhr / Lesedauer: 1 min
WSC1-Tus Ascheberg, hier Aschebergs Coach Holger Möllers,, Foto: Tina Nitsche

WSC1-Tus Ascheberg, hier Aschebergs Coach Holger Möllers,, Foto: Tina Nitsche

„Das liegt daran, dass sich die Strukturen innerhalb des Fußballvorstandes gerändert haben“, so Möllers. Der Klub hat den Vorstand aufgestockt, will sich professioneller aufstellen. „Unsere Vorstellungen decken sich jetzt. So können wir gemeinsam in die Zukunft gehen“, sagt Möllers. 

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt