Südkirchen nach 3:2 gegen Werner SC Gruppensieger

Fußball

STOCKUM Im letzten Spiel der Gruppe B beim Rewe-Symalla-Cup hat sich der SV Südkirchen den Gruppensieg gesichert. Mit 3:2 setzte sich die Bördeling-Elf gegen den Werner SC durch, der jedoch ebenfalls weiter ist. Den Halbfinaleinzug hatten die beiden Teams bereits vorher unter Dach und Fach gebracht.

01.08.2010, 16:47 Uhr / Lesedauer: 1 min
Südkirchen nach 3:2 gegen Werner SC Gruppensieger

Gebhardt; Sanecki; Kalender, Ressemann, Kwiatkowski, Mäteling (75. Rohlmann), Küchler (46. Durkalic), Juwig (46. Koslik), Mersch (62. Ojo), Holz, P. Osmolski.

Zurstraßen (55. See); Steinweg (53. Schöpper), Bressler, Anders (46. Schwerbrock), Saado (28. J. Leenders), Saka, Thannheiser, Runde, Südfeld, Kräher (68. St. Leenders), M. Fuhrmann.

1:0 Osmolski (32.), 2:0 Durkalic (53.), 2:1 Südfeld (65.), 2:2 J. Leenders (74.), 3:2 Kwiatkowski (82.).

Kräher verschießt Foulelfmeter (15.).

Lesen Sie jetzt