SV Herbern trifft Ende Mai auf Namibia

Fußball-Testspiel

Egal, ob de SV Herbern den Aufstieg in die Westfalenliga packt oder nicht – das Spiel des Jahres steigt definitiv an der Werner Straße, wenn der SVH die Nationalmannschaft von Namibia im Siepen zum Freundschaftsspiel empfängt.

HERBERN

von Von Daniel Müller

, 10.05.2012, 15:20 Uhr / Lesedauer: 1 min
SV Herbern trifft Ende Mai auf Namibia

Die Nationalmannschaft Namibias belegt in der aktuellen FIFA-Weltrangliste 121 Rang. Seit Oktober 2011 werden die „Brave Warriors“ (deutsch, tapfere Krieger) von Bernard Kaanjuka trainiert. Der größte Erfolg der Nationalmannschaft war das Erreichen der Fußball-Afrikameisterschaft 1998 und 2008. Das Land wartet aber bisher vergeblich auf eine Teilnahme an einer Weltmeisterschaft. Auf dem möglichen Weg zur WM 2014 in Brasilien befindet sich die Elf zurzeit in der Gruppenphase. Dort heißen die Gegner Nigeria, Malawi und Kenia.Die Planungen rund um das Freundschaftsspiel laufen bereits auf Hochtouren. „Wir hatten 1994 beim Freundschaftsspiel gegen Borussia Dortmund rund 3500 Zuschauer und es gab keine Probleme. Wir werden auch das Spiel gegen Namibia stemmen können“, meint Jürgen Große-Budde. Karten für das Spiel gibt es voraussichtlich nur an der Tageskasse.

Lesen Sie jetzt