SV Herberns C-Junioren sind krasser Außenseiter gegen Lippstadt

Jugendfußball-Westfalenpokal

Diesem Spiel fiebern die Herberner C-Junioren seit Wochen entgegen: Am Freitagabend (10. Februar, 19.30 Uhr) empfängt die C1 (U 15) des SV Herbern im Westfalenpokal die zwei Klassen höher spielende Nachwuchsmannschaft des SV Lippstadt 08.

HERBERN

von Von Heinz Overmann

, 08.02.2012, 14:56 Uhr / Lesedauer: 1 min
Im Westfalenpokal empfängt die C-Jugend des SV Herbern am Freitag den SV Lippstadt. Das Foto zeigt das Herberner Team mit untere Reihe: v.l. Thorben Gröne, Christian Heimann, Jorma Hoppe, Bastian Bergmann, Johannes Kruckenbaum, Simon Mors, Stefan Kruckenbaum
obere Reihe: v.l. Matthias Struhkamp (Trainer), David Bergmann, Daniel Sennekamp, Kay Eickholt, Luis Krampe, Lucas Hönekop, Marco Böcker, Felix Pulpanek, Leon Ruhmöller, Nils Struhkamp, Felix Langenberg, Andreas Bergmann (Trainer) sowie  Stephan Ruhmöller (Trainer)

Im Westfalenpokal empfängt die C-Jugend des SV Herbern am Freitag den SV Lippstadt. Das Foto zeigt das Herberner Team mit untere Reihe: v.l. Thorben Gröne, Christian Heimann, Jorma Hoppe, Bastian Bergmann, Johannes Kruckenbaum, Simon Mors, Stefan Kruckenbaum obere Reihe: v.l. Matthias Struhkamp (Trainer), David Bergmann, Daniel Sennekamp, Kay Eickholt, Luis Krampe, Lucas Hönekop, Marco Böcker, Felix Pulpanek, Leon Ruhmöller, Nils Struhkamp, Felix Langenberg, Andreas Bergmann (Trainer) sowie Stephan Ruhmöller (Trainer)

Anstoß
Das Spiel wird um 19.30 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Herbern angepfiffen.

Anstoß
Das Spiel wird um 19.30 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Herbern angepfiffen.

 

Lesen Sie jetzt