Tüns siegt beim Zoolauf in Münster in seiner Altersklasse

Leichtathletik

Der Zoolauf in Münster steht zu Beginn der olks- und Straßenlaufsaison im April fest im Terminkalender vieler Läuferinnen und Läufer. Auch der TV Werne war am Sonntag mit einigen Athleten vertreten. Besonders tsark präsentierte sich hierbei Michael Tüns, der über 5 Kilometer in seiner Altersklasse M50 gewann.

WERNE

17.04.2012, 18:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Das Bild zeigt die LSF-Läufer Axel Wecke, Michael Gemmeke, Matthias Schaaf, Michael Tüns, Jürgen Teicher und Helena Teicher.

Das Bild zeigt die LSF-Läufer Axel Wecke, Michael Gemmeke, Matthias Schaaf, Michael Tüns, Jürgen Teicher und Helena Teicher.

Bereits in der 29. Auflage veranstaltete am Sonntag die Volkslauf-Union Münster, die sich aus dem TSV Handorf und ESV Münster zusammensetzt, den internationalen Volks- und Straßenlauf "Rund um den Allwetterzoo". Wie immer von den veranstaltenden Vereinen gut organisiert, wurden wieder Läufe über 5 km, 10 km und die Halbmarathondistanz angeboten.

Eine der größeren Gruppen - sowie mit fünf Altersklassenplatzierungen die erfolgreichste - im Teilnehmerfeld des 5 km-Laufes stellten dabei die Laufsportfreunde aus Werne.Tüns verweist Teicher auf Platz zwei

Als erster der LSF-Aktiven und Fünfter des gesamten Starterfeldes lief Michael Tüns über die Ziellinie im Stadion an der Sentruper-Höhe. Er benötigte für die 5 km lediglich 17:42 Minuten, womit er deutlich die Wertung der Altersklasse M50 für sich entscheiden konnte. Mit einem Abstand von zwei Sekunden folgte Jürgen Teicher, der auf dem letzten Kilometer noch seinen Vereinskollegen passieren lassen musste. Mit einer Endzeit von 17:44 Minuten wurde er Zweiter der Altersklasse M 40.

Ein ähnlich spannendes Finish lieferten sich Matthias Schaaf und Axel Wecke, der sich mit einem beherzten Endspurt auf der abschließenden Stadionrunde von seinem Vereinskollegen noch absetzen konnte. Für Axel Wecke blieb die Stoppuhr nach 20:07 Minuten stehen. Als 22. im Gesamteinlauf wurde er Zweiter der Altersklassenwertung M45. Matthias Schaaf folgte mit einer Endzeit von 20:14 Minuten als guter Dritter der AK M 50.

Helena Teicher siegt in der Altersklasse U16

Nicht ganz so "rund" lief es diesmal für Helena Teicher, die sich mit der frühen Startzeit am Sonntagmorgen nicht anfreunden konnte. Sie benötigte für die 5 km-Runde um den Allwetterzoo 24:36 Minuten. Damit konnte sie allerdings erfolgreich die Wertung der Altersklasse WJ U16 wieder für sich entscheiden.

Ebenfalls unter die "Top Ten" kam Michael Gemmeke. Er finishte als Neunter der AK M50 nach 26:08 Minuten.

Lesen Sie jetzt