TuS Ascheberg startet vorzeitig in Scharnhorst

Fußball: Bezirksliga 8

Der Fußball-Bezirksligist TuS Ascheberg hat seine Partie vom 8. Spieltag vorgezogen. Die Elf von Holger Möllers tritt am Donnerstagabend bei Alemannia Scharnhorst an. Der Grund für die Verlegung ist wie beim Fußball auch rund, wird aber nicht getreten.

ASCHEBERG

01.10.2014, 18:54 Uhr / Lesedauer: 1 min
Hatte ein großes Lob für seinen Schlussmann Stefan Tantow parat: TuS-Trainer Holger Möllers.

Hatte ein großes Lob für seinen Schlussmann Stefan Tantow parat: TuS-Trainer Holger Möllers.

Fußball: Bezirksliga 8 Alemania Scharnhorst - TuS Ascheberg Donnerstag, 19.30 Uhr (Friedrich Hölscherstraße 280, 44328 Dortmund) Die Ascheberger wollten das Spiel vorziehen, da am Wochenende zahlreiche Spieler auf Kegeltour sind. "Dankenswerterweise hat Scharnhorst der Verlegung zugestimmt. Geschenke werden wir deshalb aber nicht mitbringen. Wir wollen unseren 4:3-Erfolg vom vergangenen Sonntag gegen Overberge vergolden", so TuS-Coach Holger Möllers, der auf den Kader vom Sonntag zurückgreifen kann.

Mit einem Sieg könnten sich die Ascheberger, derzeit mit acht Punkten auf Rang zehn, Luft nach unten und gleichzeitig Anschluss ans Mittelfeld verschaffen. Scharnhorst ist Dreizehnter mit fünf Zählern.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt