TV Werne startet in die Vorbereitung

Basketball

WERNE Die Basketballer des TV Werne starten am Dienstagabend (29. Juli) mit einem lockeren Training in die Vorbereitung auf die am 18. September startende Saison in der 2. Regionalliga. Die Zielsetzung ist klar: "Wir wollen oben mitspielen", sagt Trainer Ivan Rosic. Wernes Sportlicher Leiter Jens König ergänzt: "Wir streben einen Platz unter den ersten fünf an."

von Von Nils Tyczewski

, 28.07.2009, 17:49 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Basketballer des TV Werne, hier David Niehüser, starteten am Dienstag Abend in die Vorbereitung für die Saison 2009/10.

Die Basketballer des TV Werne, hier David Niehüser, starteten am Dienstag Abend in die Vorbereitung für die Saison 2009/10.

In der kommenden Spielzeit soll nach dem Aufstieg der zweiten Mannschaft in die Landesliga auch die Vernetzung der einzelnen Teams weiter intensiviert werden. Bestes Beispiel: Militär-Nationalspieler David Niehüser, der zuletzt in der Reserve spielte und dort maßgeblichen Anteil am Aufstieg hatte, rückt wieder in den Kader der Regionalligaauswahl.

Auch die Junioren des Vereins sollen vom Aufstieg der 2. Mannschaft profitieren. Diejenigen, die den Sprung in die 1. Mannschaft nicht sofort schaffen, sollen "langsam an das Level der Regionalliga herangeführt werden", erklärt Ivan Rosic. Dabei hilft ein Passus im Regelwerk: "U 20-Spieler dürfen für zwei Mannschaften spielen. Das war in der vergangenen Saison bei Hein Overmann und Frederic Meinert der Fall und wir wollen auch in dieser Spielzeit von dieser Regelung Gebrauch machen", sagt Jens König. TVW tauscht Startzeiten bei Heimspielen "Davon profitieren doch alle: Die jungen Spieler bekommen Spielanteile in der Landesliga und können sich so direkt für die 1. Mannschaft empfehlen." Neben den genannten Meinert und Overmann fallen auch Lukas Mersch und Neuzugang Tim Stern noch unter den U 20-Status.

Die angestrebte engere Zusammenarbeit zwischen Regional- und Landesligaauswahl hat auch Auswirkungen auf die Terminierung der TVW-Heimspiele. Bisher spielte die 2. Herrenmannschaft um 15, die Damen um 17 und die 1. Herrenmannschaft um 19.30 Uhr. In der kommenden Spielzeit wird die Landesligaauswahl unmittelbar vor der Rosic-Truppe spielen. Die Damen beginnen um 15 Uhr. Eine Übersicht zum Vorbereitungsprogramm der Basketballer des TV Werne finden Sie in der Mittwochsausgabe (29. Juli) der Werner Ruhr Nachrichten.

Lesen Sie jetzt