U12 des WTC greift nach der Bezirksmeister-Krone

Junioren-Tennis

Nach einer starken Mannschaftsmeisterschaft ohne eine Niederlage zogen die U 12-Junioren des Werner Tennisclubs 75 in die Endrunde um die Bezirksmeisterschaft ein. Nun greift der heimische Tennisnachwuchs nach der Krone.

WERNE

14.09.2011, 15:23 Uhr / Lesedauer: 1 min
Erfolgreicher Tennisnachwuchs (v.l.): Dustin Krampe, Mika Bolland, Jan Alexander Ast und Dennis Lunemann mit Erfolgstrainer Manfred Neumann (hinten).

Erfolgreicher Tennisnachwuchs (v.l.): Dustin Krampe, Mika Bolland, Jan Alexander Ast und Dennis Lunemann mit Erfolgstrainer Manfred Neumann (hinten).

Lesen Sie jetzt