Volleyball: TV-Bezirksligadamen sind für die Saison gerüstet

WERNE Die Vorbereitungsphase der TV-Bezirksligadamen verläuft geradezu glänzend. Nach dem zweiten Platz beim Pre-Saison-Turnier errangen die Werner Volleyballerinnen nun den ersten Platz beim Vorbereitungsturnier in Heeeren und scheinen bestens für die Saison gerüstet. Auch die C-Jugend hat einen erfolgreichen Start hingelegt.

von Von Diana Fante

, 03.09.2008, 12:35 Uhr / Lesedauer: 1 min
Helena Holtmann, Trainerin der C-Jugend.

Helena Holtmann, Trainerin der C-Jugend.

Positionswechsel

Positionswechsel

Auch verschiedene Positionswechsel seiner Frauen testete der TV-Coach. Im Zuspiel experimentierte er mit ungewohnten Angriffsaktionen über Kopf und hatte damit durchweg Erfolg. Die abnormen Positionen brachten aber viel Spaß ins Spiel und festigten die Harmonie im Kader. Zu guter Letzt wurde so viel Wagemut dann noch mit einem Pokal und einem Fässchen Bier belohnt.

Oberliga Jugend CPunkt für Punkt arbeiteten sich die Mädchen von Helena Holtmann in der spannenden und von langen Ballwechseln geprägten Begegnung mit Aasee vor. "Im Gegensatz zum Pocoturnier haben sich meine Mädels hier eindeutig gesteigert", freute sich die Trainerin über den Erfolg. Vor allem Pia Hochmüller brillierte mit platzierten Aufschlägen. Nur gelegentliche schlechte Annahmephasen des TV-Kaders im zweiten Durchgang brachten den Gegner zurück ins Spiel. Der Ausgleich schwächte die TVer aber mental nicht, sondern brachte ihre Stärken erst recht zur Geltung. Hochmotiviert gaben sich die Wernerinnen im Tie-Break und sicherten sich so verdient die Punkte. Ganz klar zu Gunsten des TV Werne ging die Partie gegen Olfen aus. "Dazu gibt es nicht viel zu sagen, außer dass der Gegner einfach schlecht war", kommentierte Holtmann das "Ruck-Zuck"-Spiel.

TEAM UND TORE:

TV Werne: P. Hochmüller, M. Hochmüller, V. Hochmüller, Grewe, Bille, Casper, Dickert, Wenner, Kelch, Böttger, Kardell, Gillmann BW Aasee - TV Werne 1:2 (23:25, 25:18, 10:15)

SuS Olfen - TV Werne 0:2 (11:25, 12:25)

Lesen Sie jetzt