WSC feiert Überraschungssieg gegen Capelle

Mädchen-Fußball

WERNE Ein Überraschungserfolg gelang den B-Juniorinnen des Werner SC mit dem 3:0-Sieg über die favorisierten Gäste aus Capelle. Für die Fußballmädchen aus Werne, die in der Kreisliga A den vorletzten Tabellenrang einnehmen, war es erst der vierte Saisonerfolg. Der Gegner schwächte sich selbst.

von Von Heinz Overmann

, 22.05.2009, 10:41 Uhr / Lesedauer: 1 min
WSC feiert Überraschungssieg gegen Capelle

Davon ließen sich die WSC-Spielerinnen nicht irritieren. Alina Jaczyzk hatte mit einem Doppelschlag innerhalb von fünf Minuten ihre Mannschaft in Führung gebracht, in der Nachspielzeit erhöhte Felina Büldmöller nach schöner Vorarbeit von Jessica Heuser den 3:0-Endstand. „Die Mädels haben ein super Spiel gemacht. Ich weiß, dass meine Mannschaft stark ist und der Tabellenplatz nicht den wirklichen Tabellenstand ausdrückt“, freute sich WSC-Trainerin Eva Degen.

Am Samstag (23. Mai) bestreiten die Mädchen um 13 Uhr im Stadtstadion ihr letztes Saisonspiel gegen den Tabellenletzten Hammer SC.

Lesen Sie jetzt