Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Fussball: BVB souverän zum 3:0

LÜNEN Schon bis zur Pause musste Felix Schwarke, einst Torwart beim Lüner SV, beim Schlusslicht zweimal hinter sich greifen. Am Ende siegte der aufsteiger und Gastgeber verdient mit 3:0.

von Von Bernd Janning

, 18.11.2007

Verbandsliga 2

BV Brambauer 13/45 - DJK TuS Hordel 3:0 (2:0) - Schon bis zur Pause musste Felix Schwarke, einst Torwart beim Lüner SV, beim Schlusslicht zweimal hinter sich greifen. Am Ende siegte der Aufsteiger und Gastgeber verdient mit 3:0.

BVB:  Bastian Weichselbaum - Eric Weis,Martin Fleer, Elvedin Joldic, Christopher Sprick (46. Christian Koch), Dennis Hense, Philipp Rosenkranz ((46. Mohamed Camara), Tobias Retzlaff, Robert Podeschwa, Fathallah Boufeljat (78. Ivo Banczynski, Thorsten Nitsche - Dirk Bördeling

DJK:  Felix Schwarke - Kevin Puneßen (72. Christoph Reckert), Dominik Nagel, Sven-Nils Jahn (69. Patrick Preising) , Hussein Celik, Bagdat Ballout, Engin Tuncay, Demtrios Tziampazakis, Christopher Pache, Frank Schier, Marco Jankowski Olaf May

Tore: 1:0 Podeschwa (40.) 11m nach Foul von Celik an Bouffelljat, 2:0 Nitsche (45.), 3:0 Camara (76.)