Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Hohes Niveau beim Winter-Cup

Hallenfußball

Hervorragenden Fußball zeigten am zweiten Turniertag des Winter-Cups in der Linderthalle die C- und B-Junioren. Allen voran ein Westfalenligist, der noch Großes vor hat in der Hallensaison.

Werne

, 28.12.2018
Hohes Niveau beim Winter-Cup

Die B-Jugend von Eintracht Werne (weiße Trikots) schlug sich tapfer, auch wenn sie kein Spiel gewann. © Dominik Gumprich

Zweiter Tag beim Winter-Cup von Eintracht Werne in der Linderthalle – und die anwesenden Zuschauer wurden nicht enttäuscht. Im C- sowie im B-Jugendwettbewerb zeigten die Teams großen Sport. Zwei Mannschaften stachen dabei besonders heraus, die sich am Ende dann auch verdient den Siegerpokal abgeholt haben: Bei den C-Junioren war das BW Alstedde und bei den B-Junioren der VfB Waltrop.

Letzterer wurde seiner Favoritenrolle gerecht. Der Westfalenligist, aktuell auf Platz drei, zeigte seine Klasse und kassierte in fünf Spielen nur zwei Gegentreffer – einen davon im Finale gegen den TuS Lohauserholz-Daberg beim 4:1-Erfolg. So wie sich das Team von Coach Martin Backwinkler die Bälle blind zuspielte, muss es doch vorher einige Trainingszeiten in der Halle verbracht haben, oder? „Nein, das war unser erster Auftritt in der Halle. Wir wollen so viele Turniere wie möglich mitnehmen und die als Vorbereitung für die Hallen-Westfalenmeisterschaft nutzen“, erklärte Waltrops Trainer.

„Man kann sich schnell blamieren“

Am 10. Februar vertritt sein Team bei der Westfälischen den Fußballkreis Recklinghausen. Mit der Leistung seiner Spieler war Backwinter zurecht sehr zufrieden, denn: „Als höherklassiges Team kann man sich bei solchen Turnieren eigentlich nur blamieren. Aber das haben wir nicht gemacht.“

Die B-Jugend des Gastgebers kam in der stark besetzten Gruppe A etwas unter die Räder, gewann zwar kein Spiel, gab sich aber nie auf und bot den Gegnern einen tollen Kampf.

BW Alstedde dominiert bei den C-Junioren

Ähnlich dominant wie Waltrop bei den B-Junioren präsentierte sich BW Alstedde bei den C-Junioren. 35 Tore in sechs Spielen erzielten die Lüner. Nur im Finale, da wurde es eng für den Sieger der Gruppe B, hier wartete nämlich mit GS Cappenberg der Erste der Gruppe A, der ebenfalls ohne Niederlage ins Endspiel einzog. Es entwickelte sich ein spannendes Finalspiel, das Alstedde knapp mit 3:2 gewann. Die Alstedder haben den Winter-Cup als Vorbereitung auf die Lüner Stadtmeisterschaft genutzt, bei der sie schon am Samstag wieder in der Halle antreten müssen. Eintracht Werne schloss die Gruppenphase als Tabellenvierter ab. Ein Sieg stand am Ende zu Buche: mit 6:0 fertigten die Evenkämper TuRa Bergkamen ab.

So geht es beim Winter-Cup weiter

Am Samstag, 29. Dezember, geht es beim Winter-Cup weiter. Um 9 Uhr starten die A-Junioren in den Tag, um 15.30 Uhr greifen dann die Senioren ins Spielgeschehen ein.

Donnerstag, 27. Dezember

E-Junioren

Gruppe A

Eintracht Werne - SV Stockum 1:1

SuS Rünthe II - TuS Lohauserholz-Daberg 0:4

Eintracht Werne - TuS Lohauserholz-Da. 2:3

SV Stockum - SuS Rünthe II 0:0

Eintracht Werne - SuS Rünthe II 1:1

SV Stockum - TuS Lohauserholz-Daberg 0:4

1. TuS Lohauserholz-Daberg 3 3 0 0 11:2 9

2. Eintracht Werne 3 0 2 1 4:5 2

3. SV Stockum 3 0 2 1 1:4 2

4. SuS Rünthe II 3 0 1 2 1:4 2

Gruppe B

SuS Rünthe I - Westfalia Wickede 2:2

Yunus Emre HSV - Werner SC 0:8

Westfalia Wickede - Werner SC 2:3

SuS Rünthe I - Yunus Emre HSV 2:0

SuS Rünthe I - Werner SC 5:0

Westfalia Wickede - Yunus Emre HSV 3:2

1. SuS Rünthe II 3 2 1 0 9:0 7

2. Werner SC 3 2 0 1 11:7 6

3. Westfalia Wickede 3 1 1 17:7 4

4. Yunus Emre HSV 3 0 0 3 2:13 0

Halbfinale

TuS Lohauserholz-Daberg - Werner SC 2:1

Eintracht Werne - SuS Rünthe I 0:3

Spiel um Platz drei

Werner SC - Eintracht Werne3:1

Endspiel

SuS Rünthe I - TuS Lohauserholz-Daberg0:1

Freitag, 28. Dezember

C-Junioren

Gruppe A

Eintracht Werne - GS Cappenberg 0:8

TuRa Bergkamen - Kirchhörder SC 1:2

Union Lüdinghausen - GS Cappenberg 2:3

Eintracht Werne - Kirchhörder SC 3:4

Union Lüdinghausen - TuRa Bergkamen 5:1

GS Cappenberg - Kirchhörder SC 4:2

Eintracht Werne - TuRa Bergkamen 6:0

Kirchhörder SC - Union Lüdinghausen 3:4

GS Cappenberg - TuRa Bergkamen 4:1

Eintracht Werne - Union Lüdinghausen 1:3

1. GS Cappenberg 4 4 0 0 19:5 12

2. Union Lüdinghausen 4 3 0 1 14:8 9

3. Kirchhörder SC 4 2 0 2 11:12 6

4. Eintracht Werne 4 1 0 3 10:15 3

5. TuRa Bergkamen 4 0 0 4 3:16 0

Gruppe B

BW Alstedde - Kamener SC 7:1

TuRa Rüdinghausen - BSV Heeren 1:1

Kamener SC - SVE Heessen 3:1

BW Alstedde - TuRa Rüdinghausen 6:0

SVE Heessen - BSV Heeren 2:3

Kamener SC - TuRa Rüdinghausen 5:1

BW Alstedde - SVE Heessen 6:0

Kamener SC - BSV Heeren 5:3

TuRa Rüdinghausen - SVE Heessen 3:2

BW Alstedde - BSV Heeren 7:0

1. BW Alstedde 4 4 0 0 26:1 12

2. Kamener SC4 3 0 1 14:12 9

3. BSV Heeren 4 1 1 2 7:15 4

4. TuRa Rüdinghausen 4 1 1 2 5:14 0

5. SVE Heessen 4 0 0 4 5:15 0

Halbfinale

GS Cappenberg - Kamener SC 7:0

U. Lüdinghausen - BW Alstedde 3:6

Spiel um Platz drei

Kamener SC - U. Lüdinghausen6:2

Endspiel

GS Cappenberg - BW Alstedde2:3

B-Junioren

Gruppe A

Eintracht Werne - VfL Kamen 0:5

SuS Kaiserau II - SG Bockum-Hövel 1:3

Eintracht Werne - SG Bockum-Hövel 1:7

VfL Kamen - SuS Kaiserau II 1:1

Eintracht Werne - SuS Kaiserau II 2:6

VfL Kamen - SG Bockum-Hövel 3:1

1. VfL Kamen 3 2 1 0 9:2 7

2. SG Bockum-Hövel 3 2 0 1 11:5 6

3. SuS Kaiserau II 3 1 1 1 8:6 4

4. Eintracht Werne 3 0 0 3 3:18 0

Gruppe B

VfB Waltrop - TuS Lohauserholz-Daberg 4:0

SuS Kaiserau I - SuS Volmarstein 7:0

TuS Lohauserholz-Da. - SuS Volmarstein 1:1

VfB Waltrop - SuS Kaiserau I 6:0

VfB Waltrop - SuS Volmarstein 7:0

TuS Lohauserholz-Daberg - SuS Kaiserau I 4:2

1. VfB Waltrop 3 3 0 0 17:0 9

2. TuS Lohauserholz-Daberg 3 1 1 1 5:7 4

3. SuS Kaiserau I 3 1 0 2 9:10 3

4. SuS Volmarstein 3 0 1 2 1:15 1

Halbfinale

VfL Kamen - TuS Lohauserholz-Daberg 0:1

SG Bockum-Hövel - VfB Waltrop 1:4

Spiel um Platz drei

VfL Kamen - SG Bockum-Hövel1:5

Endspiel

TuS Lohauserholz-Daberg - VfB Waltrop 1:4

Samstag, 29. Dezember

A-Junioren

Gruppe A

Eintracht Werne - BV Lünen 9.00

TuS Lohauserholz-Daberg - TSC Kamen 9.15

Werner SC BV Lünen 10.00

Eintracht Werne - TSC Kamen 10.15

Werner SC - TuS Lohauserholz-Daberg 11.00

BV Lünen - TSC Kamen 11.15

Eintracht Werne - TuS Lohauserholz-Da. 12.00

TSC Kamen - Werner SC 12.15

BV Lünen - TuS Lohauserholz-Daberg 13.00

Eintracht Werne - Werner SC 13.15

Gruppe B

TuRa Bergkamen - SG Bockum-Hövel 9.30

BW Alstedde - Westfalia Huckarde 9.45

SG Bockum-Hövel - Kamener SC 10.30

TuRa Bergkamen - BW Alstedde 10.45

Kamener SC - Westfalia Huckarde 11.30

SG Bockum-Hövel - BW Alstedde 11.45

TuRa Bergkamen - Kamener SC 12.30

SG Bockum-Hövel - Westfalia Huckarde 12.45

BW Alstedde - Kamener SC 13.30

TuRa Bergkamen - Westfalia Huckarde 13.45

Halbfinale

Erster Gruppe A - Zweiter Gruppe B 14.02

Zweiter Gruppe A - Erster Gruppe B 14.19

Spiel um Platz drei 14.36

Endspiel 14.53

Senioren

Gruppe A

Eintracht Werne I - FC Pelkum 15.30

Werner SC II - GS Cappenberg II 15.49

Eintracht Werne I - GS Cappenberg II 16.46

FC Pelkum - Werner SC II 17.05

Eintracht Werne I - Werner SC II 18.02

FC Pelkum - GS Cappenberg II 18.21

Gruppe B

Eintracht Werne II - SV Stockum 16.08

SG Bockum-Hövel - SuS Rünthe 16.27

SV Stockum - SuS Rünthe 17.24

Eintracht Werne II - SG Bockum-Hövel 17.43

Eintracht Werne II - SuS Rünthe 18.40

SV Stockum - SG Bockum-Hövel 18.59

Halbfinale

Erster Gruppe A- Zweiter Gruppe B 19.18

Zweiter Gruppe A - Erster Gruppe B 19.37

Spiel um Platz drei 19.56

Endspiel 20.15

Lesen Sie jetzt