Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Juniorenfußball: Kicken um die Kreis-Krone

CASTROP-RAUXEL Nun starten auch die Juniorenfußballer in den Kreispokal-Wettbewerb. Die A-Junioren tragen ihre Erstrundenspiele am Sonntag (17. August) aus. Dann wird sich der erste Castrop-Rauxeler Verein in dieser Altersklasse definitiv aus dem Titelrennen verabschieden müssen: Der SuS Merklinde empfängt im Pokal-Derby den VfR Rauxel. Die A-Junioren der SG Castrop haben Heimrecht im Spiel gegen Fortuna Herne.

von Ruhr Nachrichten

, 14.08.2008

Erst in Runde zwei muss, dank Freilos, der SV Wacker Obercastrop eingreifen (gegen BV Herne Süd). Die Landesliga-A-Junioren der Spvg Schwerin empfangen in Runde drei die Westfalia Herne.

Am Samstag, 16. August, starten die B-Junioren von Arminia Ickern (bei ETuS Wanne), SuS Merklinde (bei FC Herne) und VfR Rauxel (gegen SV Wanne) in den Kreispokal der Junioren. Etwas mehr Vorbereitungszeit (bis zur zweiten Runde) haben Obercastrop, SG Castrop und die Bezirksligisten der Spvg Schwerin. Am Sonnabend kicken auch die C-Juniorenums Weiterkommen im Rennen um die Kreis-Krone. Die Arminia Ickern empfängt den SV Sodingen. Der SuS Merklinde muss zu Firtinaspor Herne und die SG Castrop zum VfB Börnig. Wacker greift in der zweiten Runde ein - Victoria Habinghorst und Schwerin in Runde drei.

Lesen Sie jetzt