Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Leo Exuzidis: „Es wird schwieriger, neue Leute zu rekrutieren“

rnFußball-Schiedsrichter

Immer weniger Leute wollen Fußball-Schiedsrichter werden. Oberliga-Schiri Leo Exuzidis hat jetzt mit uns über dieses Problem gesprochen. Bei der Hallenstadtmeisterschaft gab es einen Trend.

Castrop-Rauxel

, 09.01.2019

Seit dem Jahr 2009 pfeift Leo Exuzidis Fußballspiele. Der Ickerner darf seit dem vergangenen Sommer Spiele in der Oberliga leiten. Zudem ist er für die Pressearbeit des Kreisschiedsrichterausschusses Herne verantwortlich. Unser Mitarbeiter Christian Woop sprach mit ihm am Rande der Hallenstadtmeisterschaft über die Probleme, neue Schiedsrichter zu finden, Unterschiede zwischen dem Feld und der Halle sowie seine eigenen Ambitionen.

Im Gegensatz zu den Vorjahren war die Hallenstadtmeisterschaft sehr ruhig, was den Einsatz von Karten und Zeitstrafen betrifft. Wie bewerten Sie das?

Für einen gelungen Start ins neue Jahr!

Jetzt volle 3 Wochen kostenfrei testen.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich und
schon können Sie weiterlesen. Der Testzeitraum endet automatisch.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt