Einer der ersten Sport-Verbände in Nordrhein Westfalen hat jetzt eine vorläufige Einteilung der Staffel veröffentlicht.
Einer der ersten Sport-Verbände in Nordrhein Westfalen hat jetzt eine vorläufige Einteilung der Staffel veröffentlicht. © dpa
Basketball

Nächster Schritt hin zur Normalität: Verband teilt die Staffeln ein

Der Sport hat es in der Pandemie besonders schwer. Dennoch: Der Basketball-Verband hat jetzt schon die Staffeleinteilung vorgenommen, wenngleich der konkrete Saisonstart noch nicht feststeht.

Die Inzidenzzahlen sind kreisweit auf einem relativ niedrigen Niveau, sodass es zunehmend Lockerungen in den verschiedenen Sportarten gibt. Ein Freilufttraining ist wieder möglich, Handball-Drittligist Königsborner SV darf sogar mit Sonderstatus wieder in der Halle trainieren. Der Spielbetrieb ist noch in weiter Ferne, die ersten Staffeleinteilungen liegen bei einem Verband aber schon vor.

Heimische Herrenteams wieder in der Bezirksliga (10) vereint

Über den Autor
Redakteur
67er Jahrgang aus dem Herzen Westfalens. Lokaljournalist durch und durch, seit über 25 Jahren mit dem geschärften Blick auf das Sportgeschehen zwischen Lippe und Ruhr.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.