Dennis Köse ist Spieler beim BV Brambauer und gleichzeitig auch Sportlicher Leiter.
Dennis Köse ist Spieler beim BV Brambauer und gleichzeitig auch Sportlicher Leiter. © Timo Janisch
Fußball

David Sawatzki geht mit dem BV Brambauer in die Kreisliga: „Ist für uns ein Glücksfall“

Der BV Brambauer kann auch in Zukunft auf die Dienste von Trainer David Sawatzki bauen. Dem zukünftigen A-Ligisten ist damit zweifelsohne ein kleiner Coup gelungen.

Den Abstieg aus der Fußball-Bezirksliga konnte David Sawatzki beim BV Brambauer nicht mehr verhindern. Zu groß war die Hypothek, die der Neu-Coach beim Amtsantritt Ende April übernahm. Aus dem kurzfristigen Engagement wird nun allerdings sogar eine längere Zusammenarbeit – sehr zur Freude der Sportlichen Leitung.

Großteil des Kaders bleibt dem BV Brambauer erhalten

Über den Autor
Redakteur
Vor einiger Zeit aus dem Osnabrücker Land nach Dortmund gezogen und seit 2019 bei Lensing Media. Für die Ruhr Nachrichten anfangs in Dortmund unterwegs und jetzt in der Sportredaktion Lünen tätig – mit dem Fußball als große Leidenschaft.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.