Der Fußballkreis Dortmund um seinen Vorsitzenden Jürgen Grondziewski fungiert als Schirmherr der Hallenstadtmeisterschaft in Dortmund. © Foltynowicz
Hallenfußball-Stadtmeisterschaft

Fußballkreis Dortmund hat entschieden, ob Lüner und Schwerter in der Halle noch dabei sind

Es ist seit Jahren der Streitpunkt während der Dortmunder Hallenfußball-Stadtmeisterschaft. Mit oder ohne auswärtige Teams? Jetzt hat der Kreis entschieden, wie es im Winter läuft.

Das Finale Lüner SV gegen den BSV Schüren ist eines der prägendsten in der langen Hallenfußball-Geschichte. 2016/2017 durften Lüner und Schwerter Teams zum ersten Mal an der Hallenfußballstadtmeisterschat teilnehmen.

Fans skandieren: „Wir sind alles Dortmunder Jungs“

Werden die Teams in Zukunft wieder eingeladen?

Über den Autor
Sportredaktion Dortmund
Lokalsport ist mehr als ein reines Ergebnis. Es ist ein Erlebnis.
Zur Autorenseite
T. Schulzke

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.