Plötzlich in der Spitzengruppe: Lüner SV trotzt dem anhaltenden Verletzungspech

Redakteur
Trainer Axel Schmeing (r.) wird vorerst erneut auf die Dienste von Flügelspieler Ferdinand Franzrahe verzichten müssen.
Trainer Axel Schmeing (r.) wird vorerst erneut auf die Dienste von Flügelspieler Ferdinand Franzrahe verzichten müssen. © Timo Janisch
Lesezeit