Pascal Herrmann (M.) ist einer von zwei Spielern, die dem SV Preußen erhalten bleiben.
Pascal Herrmann (M.) ist einer von zwei Spielern, die dem SV Preußen erhalten bleiben. © Marvin K. Hoffmann
Fußball

Preußen-Routinier verzichtet auf Wechsel: „Wollte den Verein nicht im Stich lassen“

Das Schiff des Kreisliga-A-Ligisten SV Preußen Lünen ist zumindest vorerst gesunken und mit ihm mehr als 20 Matrosen, die bei anderen Vereinen anheuern. Nur zwei Männer bleiben an Bord.

Es genügt ein kurzer Blick auf die Tabelle der nun annullierten Saison: Der SV Preußen Lünen rangiert solide auf Position acht, mit einem positiven Torverhältnis (+5). Klingt zunächst nach einer guten Ausgangslage, um mit gezielten Verstärkungen in der nächsten Zeit höhere Tabellenregionen anzugreifen.

Rücktritt von Stefan Urban mit enormen Folgen

Preußen Lünen muss Mannschaft neu aufbauen

Über den Autor

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.