Bülent Kara setzt in der neuen Saison alles auf den Bezirksliga-Aufstieg. © Timo Janisch
Fußball

SG Gahmen: Im nächsten Jahr geht es nun nur noch um die Bezirksliga

Als A-Liga-Aufsteiger wollte die SG eigentlich schon in diesem Jahr den nächsten Schritt gehen. Das Coronavirus stoppte die Gahmener Pläne aber vorerst. Jetzt haben sie sich ordentlich verstärkt.

Die Enttäuschung beim Fußball-Kreisligist SG Gahmen war groß, als der Fußballkreis verkündete, wer in diesem Jahr aus den Dortmunder Kreisligen aufsteigen darf. Aus der „Dortmunder Staffel“ A1 sind es die ersten drei, aus der „Lüner Staffel“ A“ nur Blau-Weiß Alstedde. „Das ist definitiv keine faire, sportliche Lösung“, kritisierte Gahmen-Trainer Bülent Kara. Dafür soll es nun aber im nächsten Jahr eine Liga höher gehen.

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Gebürtig aus dem wunderschönen Ostwestfalen zog es mich studienbedingt ins Ruhrgebiet. Seit ich in den Kinderschuhen stand, drehte sich mein ganzes Leben um Sport, Sport und Sport. Mittlerweile bin ich hierzulande ansässig geworden und freue mich auf die neuen Herausforderungen in der neuen Umgebung.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.