Görkem Gülpinar (M.) traf am Wochenende mehrfach für die SG Gahmen.
Görkem Gülpinar (M.) traf am Wochenende mehrfach für die SG Gahmen. © Timo Janisch
Fußball

SG Gahmens Matchwinner nach Herzstillstand-Schock: „Er ist wie ein großer Bruder für mich“

Die SG Gahmen brauchte im Spitzenspiel der Fußball-Kreisliga A lange, um in der Partie anzukommen. Für ihren im Krankenhaus liegenden Mitspieler gaben sie dann aber alles.

Es war ein Schock für die Kreisliga-Fußballer des SG Gahmen. Die Nachricht, dass ein Mitspieler am Sonntagmorgen einen Herzstillstand erlitten hatte, hätte fast zu einer Spielabsage geführt. Doch aufgrund des stabilen Zustands des Team-Kollegen entschied man sich dann doch zu spielen und Gahmen bezwang Eving Selimiye Spor mit 4:0 im Spitzenspiel der Kreisliga A. Doch auch beim Matchwinner waren die Gedanken nach dem Spiel beim Teamkollegen im Krankenhaus.

Gülpinar sorgt für das 1:0

Gülpinars 2:0 sorgt für mentale Befreiung

Verhaltener Jubel bei Gahmen aufgrund des Kollegen im Krankenhaus

Gülpinar hofft auf schnelle Genesung

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.