Tim Gehrmann hat drei Verteidiger genannt, gegen die der Stürmer gar nicht gerne spielt.
Tim Gehrmann hat drei Verteidiger genannt, gegen die der Stürmer gar nicht gerne spielt. © Timo Janisch
Fußball-Kreisliga A

Tim Gehrmann verlässt den VfB Lünen – mit einer großen Besonderheit

Er zählt zu den besten Offensivspielern Lünens. Nun hat Tim Gehrmann angekündigt, den VfB Lünen zu verlassen - allerdings mit einer großen Einschränkung, die dem VfB zugute kommt.

Seit einigen Jahren zählt Tim Gehrmann zu den Gesichtern des Lüner Fußballs. Im Trikot des VfB Lünen verbreitet sein Tempo Angst und Schrecken auf der offensiven Außenbahn. Sein linker Fuß war an Unmengen an Toren beteiligt.

Tom Brady inspiriert Tim Gehrmann

VfB Lünen war und ist eine „zweite Familie“ für Tim Gehrmann

Über den Autor
Volontär
Amateursportler bewegen vielleicht weniger Menschen als die Profis, dafür aber umso intensiver. Sie schreiben die besseren Geschichten - vor allem im Ruhrgebiet. Seit 2017 bin ich für Lensing Media auf der Suche nach ihnen. Zunächst als Freier Mitarbeiter, seit Oktober 2021 als Volontär. Darüber hinaus Handballtrainer in der Bezirksliga. Gebürtig aus Lünen.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.