Bewährungsstrafe nach Vergewaltigung am Hundeplatz in Niederaden

Gerichtsreporter
Der Angeklagte hat die Zahlung von 17.500 Euro Schmerzensgeld angekündigt. © Martin von Braunschweig
Lesezeit