Nachdem Geldautomaten der Sparkassen-Filiale Lünen-Süd gesprengt wurden, ist das Innere der Räumlichkeiten verwüstet. © Sparkasse
Nach Automatensprengung

Nach Automatensprengung: Wie geht es weiter mit der Sparkasse in Lünen-Süd?

Nach wie vor überwiegt bei der Sparkasse die Erleichterung, dass bei der Automatensprengung in Lünen-Süd niemand verletzt wurde. Jetzt geht es darum, wann wieder geöffnet werden kann.

Die Zerstörung nach der Explosion von Sprengsätzen in der Sparkassen-Filiale in Lünen-Süd ist verheerend. Noch immer können Kunden ihre Bankgeschäfte nicht vor Ort erledigen. Auch die Angestellten verrichten ihren Dienst woanders. Noch immer ist nicht klar, wie es weitergehen wird und wann die Geschäftsstelle wieder geöffnet werden kann.

„Derzeit sind Gutachter damit beauftragt, die diese Fragen beantworten sollen“, teilt Sparkassen-Sprecher Bernd Wieck mit. „Das wird leider noch einige Zeit in Anspruch nehmen.“ Die Kunden sind daher ebenso zu Geduld aufgerufen wie die Politik.

Am Wochenende meldete sich die SPD Ortsvereine im Lüner Süden zu Wort und forderten „möglichst schnell eine Zwischenlösung.“ Denn die Wege, die Kunden nun zurücklegen müssen, um an Bargeld zu kommen, wären nach Abschaffung vieler Geldautomaten weit.

Mehr Service-Zeit an anderem Ort

Die Sparkasse indes habe die Öffnungszeiten der Geschäftsstelle Horstmar bereits ausgedehnt, teilt Wieck mit. Dort treffen die Kunden zum Teil auch auf bekannte Gesichter: „Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind an anderen Filialen (zum Beispiel Horstmar) eingesetzt und weiterhin – nicht nur telefonisch und digital – für ihre Kunden persönlich erreichbar.“

Welche Alternativen es für Lünen-Süd gibt, ob eine Containerlösung wie von den Sozialdemokraten vorgeschlagen möglich ist, ist allerdings noch unklar: „Alle weiteren Optionen werden schnellstmöglich geprüft und die Ergebnisse natürlich auch kommuniziert“, so Wieck.

Neue Öffnungszeiten in Horstmar

Die Sparkassen-Filiale in Horstmar ist nun Montag und Mittwoch von 8.30 bis 12.30 Uhr und von 14 bis 16 Uhr geöffnet, zudem Dienstag und Donnerstag von 8.30 bis 12.30 Uhr sowie von 14 bis 18 Uhr. Freitag ist die Filiale von 8.30 bis 12.30 Uhr besetzt.

Über die Autorin