Nach Bakterien-Alarm: Hat der Horstmarer-See wieder für Badegäste geöffnet?

Redakteurin
Am Mittwoch, 29. Juni, hatte die Stadt Lünen den Horstmarer See wegen zu schlechter Wasserqualität für Badegäste gesperrt. Die Ergebnisse der Nachbeprobung liegen jetzt vor.
Am Mittwoch, 29. Juni, hatte die Stadt Lünen den Horstmarer See wegen zu schlechter Wasserqualität für Badegäste gesperrt. Die Ergebnisse der Nachbeprobung liegen jetzt vor. © GUENTHER GOLDSTEIN
Lesezeit

E.coli-Bakterien führen zu Infektionen

Kurzfristige Kontamination

Keine Knöllchen ausgestellt