Events in Lünen

Preußenhafenfest Lünen bringt Musik und kulinarische Meile ans Wasser

Wasser, Musik, Urlaubsfeeling: Das Preußenhafenfest Lünen holt die Ferien vor die eigene Haustür. Musikfans sämtlicher Couleur kommen genauso auf ihre Kosten wie Essens-Liebhaber.
Buntes Programm beim Preußenhafen-Fest. Wegen der Corona-Pandemie musste es im vergangenen Jahr (Foto) in den Herbst verlegt werden.
Buntes Programm beim Preußenhafen-Fest. Wegen der Corona-Pandemie musste es im vergangenen Jahr (Foto) in den Herbst verlegt werden. © Günther Goldstein (A)

Endlich wieder in die Vollen: Nachdem das Preußenhafenfest im Jahr 2020 komplett abgesagt werden musste und im vergangenen Jahr als Event mit vielen Hygienemaßnahmen erst im Herbst ausgetragen wurde, kehrt die Veranstaltung nun zum gewohnten Termin zurück – und das mit vollem Programm.

Vom 12. bis 14. August sind Vergnügen, Entspannung und Urlaubsfeeling in der Heimat am Lüner Preußenhafen garantiert. Die Anreise ist wieder immer mit dem Rad, im Boot, zu Fuß und mit dem Auto möglich.

Für das Wochenende haben die Organisatoren das Programm gründlich umgekrempelt. Die Lüner Lokalgröße DJ Stevie Hard legt gleich zweimal auf: am Freitag zur Einstimmung ins Event und am Samstag als Vorgeschmack zur Live-Performance der Backline Band.

Programm des Preußenhafenfests 2022 auf einen Blick

Freitag (16 bis 22 Uhr): Lüner Abend mit DJ Stevie Hard

Rock, Pop, Schlager – Freunde aus Lünen und Umgebung treffen sich zum gemütlichen Abendschnack im Hafen. Tanz vor der Bühne.

Die Verantwortlichen des Preußenhafenfests freuen sich, dass das Hafenfest wieder - wie gewohnt - im August stattfinden kann.
Die Verantwortlichen des Preußenhafenfests freuen sich, dass das Hafenfest wieder – wie gewohnt – im August stattfinden kann. © Unternehmen

Samstag (14 bis 22 Uhr): Sieben Stunden Musik von der Festivalbühne

  • 15 bis 18.30 Uhr: Warm-Up mit DJ Stevie Hard
  • ab 19 Uhr Backline Band – Rock-Pop-Coverband; sechs Musiker*innen, versprechen abwechslungsreichen Sound: akustisch – unplugged – rockig.

Sonntag (12 bis 18 Uhr): Familientag

  • Die beliebte „Familien-Rast“ am Kanal wird noch um einen Programmpunkt reicher, denn ebenso wie der ADFC sein Programm für die Radfahrer anbieten wird, wird es wieder verschiedene Spielmöglichkeiten für die Kleinen geben.
  • 13 bis 16 Uhr „Dixie Tramps“ – 20er-, 30er-, und 40er-Jahre-Hits; Blues Rock’n’Roll; Jazz; Dixieland; Swing.
    • Besucher dürfen sich auf die Dixie Tramps freuen. Seit über 40 Jahren bringt die Combo echtes Louisiana-Feeling auf die Bühne. Mit Phantasie, Übermut und Ausdauer haben die Jungs die Jahrzehnte überstanden und sich immer die Freiheit gegönnt, ihren ganz individuellen Dixie-Sound zu spielen, der vor allem eines können muss: fetzen.

Wer beim Tanzen hungrig wird, soll nicht zu kurz kommen: Der Veranstalter kündigt wieder eine „Kulinarische Meile“ an. Neben den Frikadellen des Hafenkiosks werden viele süße und herzhafte Dinge angeboten.

Und: Bei der obligatorischen Hafenrundfahrt kann man an allen Tagen den Preußenhafen auch vom Wasser aus kennenlernen.

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.