Eindrücke vom Schützenfest in Wethmar 2022: Am Ende des Vogelschiens freute sich Christian Melchers über den Königstitel. © Michael Blandowski
Schützenfest

Schützen aus Wethmar haben neuen König: Christian Melchers hat den Vogel abgeschossen

Einen neuen König haben die Schützen in Wethmar seit Donnerstag: Christian Melchers hat den Vogel abgeschossen - wenn auch recht unverhofft.

Spontan, unverhofft und gleich erfolgreich. Christian Melchers ist der neue Schützenkönig von Wethmar. Nach einem spannenden Aspriantenschießen an der Vogelstange setzte sich der Nachfolger von Wolfgang (I.) Bohnack gegen seine drei Schützenbrüder Peter Gernemann, Oliver Schneider und Robin Müller durch.

Schützenfest in Wethmar: So war das Vogelschießen

Freude über Schützenfest nach langer Corona-Pause

Festprogramm geht Freitag weiter

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Als Brambauer Junge bin ich immer auf der Suche nach interessanten und neuen Geschichten.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.