Ehrungen für langjährige- und verdiente Grünröcke des Schützen-Vereins Wethmar, der traditionelle Königswalzer, eröffnet durch das neue Königspaar Christian (I.) und Melanie (I.) Melchers, und reichlich Partystimmung standen beim traditionellen Dorfabend im Mittelpunkt.
Ehrungen für langjährige- und verdiente Grünröcke des Schützen-Vereins Wethmar, der traditionelle Königswalzer, eröffnet durch das neue Königspaar Christian (I.) und Melanie (I.) Melchers, und reichlich Partystimmung standen beim traditionellen Dorfabend im Mittelpunkt. © Foto: Michael Blandowski
Viele Fotos

Schützen-Verein Wethmar feiert Dorfabend mit Musik und vielen Ehrungen

Auch am Samstag (18. Juni) ging das Feiern in Wethmar weiter: Die Schützen begangen ihren Dorfabend mit Musik und der Ehrung verdienter Schützenbrüder. Es gab viel nachzuholen.

Eine vorangehende Kranzniederlegung am Ehrenmal in Wethmar als Zeichen der Solidarität für die gefallenen Soldaten, ein folgender rustikaler Dorfabend mit zahlreichen Ehrungen und Auszeichnungen für langjährige und verdiente Schützenbrüder, garniert mit viel Musik.

25 Jahre Mitgliedschaft

Der Dorfabend der Schützen in Wethmar

40 Jahre Mitgliedschaft

50 Jahre Mitgliedschaft

60 Jahre Mitgliedschaft

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Als Brambauer Junge bin ich immer auf der Suche nach interessanten und neuen Geschichten.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.