Uwe Reichardt ist der neue Schützenkönig von Lünen-Süd. Ein kurzweiliges Schießen an der Vogelstange, reichlich Glückwünsche durch die zahlreichen Gäste und befreundeten Grünröcke sorgten am Sonntagmittag (22. Mai) auf dem Gelände des Süder Schützenhauses für Wohlfühlatmosphäre.
Uwe Reichardt ist der neue Schützenkönig von Lünen-Süd. Ein kurzweiliges Schießen an der Vogelstange, reichlich Glückwünsche durch die zahlreichen Gäste und befreundeten Grünröcke sorgten am Sonntagmittag (22. Mai) auf dem Gelände des Süder Schützenhauses für Wohlfühlatmosphäre. © Blandowski
Schützenfest

Schützenfest in Lünen-Süd: Uwe Reichardt schießt den Vogel ab

Ende gut, alles gut: Seit Sonntagmittag (21. Mai) steht fest, wer neuer Schützenkönig von Lünen-Süd ist. Sein Name ist Uwe Reichardt und der freute sich riesig.

Das erste Schützenfest in Lünen nach zweijähriger Corona-Zwangspause fand am Wochenende in Lünen-Süd statt. Obwohl diese Premiere nicht ganz so reibungslos verlief, war die Stimmung bei den Teilnehmern bestens. Aber der Reihe nach:

Bilder Schützenfest Lünen-Süd

Schützenfest im Lünen-Süd: Entscheidung vertagt

Ihre Autoren
Freier Mitarbeiter
Als Brambauer Junge bin ich immer auf der Suche nach interessanten und neuen Geschichten.
Zur Autorenseite
Redakteur
Jahrgang 1968, in Dortmund geboren, Diplom-Ökonom. Seit 1997 für Lensing Media unterwegs. Er mag es, den Dingen auf den Grund zu gehen.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.