Bildergalerie

Abschluss der Lüner Augenblicke

Lünen hat viele verschiedene Seiten. Nur die besten gab es am Samstag zum Abschluss der Lüner Augenblicke zu sehen.
14.09.2013
/
Bernhard Well und Christoph Steiner sorgten für musikalische Unterhaltung bei der Triennale.© Foto: Julian Beimdiecke
Auf Wäschespinnen hingen bedruckte Textilien, die Fotos von Lünen heute und früher zeigten.© Foto: Julian Beimdiecke
Wasser kam leider nicht nur von unten - auch mit dem Regen hatten die Veranstalter teilweise zu kämpfen.© Foto: Julian Beimdiecke
Mit Regenjacke und Gummistiefeln störte es die jungen Besucher aber überhaupt nicht, dass das Wasser von unten und von oben kam.© Foto: Julian Beimdiecke
Mit Regenjacke und Gummistiefeln störte es die jungen Besucher überhaupt nicht, dass das Wasser von unten und manchmal auch von oben kam.© Foto: Julian Beimdiecke
Beigeordneter Matthias Buckesfeld (r.) eröffnete offiziell den Wasserspielplatz.© Foto: Julian Beimdiecke
Basteln und Malen war am Stand natürlich auch den ganzen Tag über möglich.© Foto: Julian Beimdiecke
Offensichtlich schmeckt's: Für Waffeln und Kuchen sorgte am Samstag der Florian-Kindergarten.© Foto: Julian Beimdiecke
Kulturdezernent Horst Müller-Baß begrüßte die Gäste zur Lippeauen-Triennale unter der Lippebrücke.© Foto: Julian Beimdiecke
Die Künstler stellten ihre Arbeiten vor. Barbara Abendroth zum Beispiel baute kleine Flöße, die dann hinterher auch auf der Lippe schwammen.© Foto: Julian Beimdiecke
Kunsthistorikerin Annette Quast (2.v.l.) moderierte die Lippeauen-Triennale.© Foto: Julian Beimdiecke
© Foto: Julian Beimdiecke
Der Spielplatz brachte am Samstag Freude für Groß und Klein.© Foto: Julian Beimdiecke
Die mobile Band "The Rocketeers" sorgte für gute Stimmung.© Foto: Julian Beimdiecke
Kinder konnten sich professionell schminken lassen.© Foto: Julian Beimdiecke
Die Stadtführer um Kirsten-Diana Freiberg boten Führungen durch Lünen an. Schwerpunkt war das Thema "Veränderungen In der Stadt".© Foto: Julian Beimdiecke
Der Stand am Tobiaspark war meistens gut besucht.© Foto: Julian Beimdiecke
Attraktive Preise winkten für die Gewinner der Fotorallye.© Foto: Julian Beimdiecke
Bürgermeister Hans Wilhelm Stodollick gratulierte den Gewinnern und zeigte sich "begeistert" von den Lüner Augenblicken.© Foto: Julian Beimdiecke
Eines der prämierten Bilder. Bürgermeister Hans Wilhelm Stodollick gratulierte.© Foto: Julian Beimdiecke
Schlagworte