Dieses Jahr gibt es keinen Karneval, schulfrei am Rosenmontag in Lünen aber schon.
Dieses Jahr gibt es keinen Karneval, schulfrei am Rosenmontag in Lünen aber schon. © picture alliance/dpa
Corona und Schule

Beweglicher Feiertag an Rosenmontag: Lüner Schulen sind sich uneins

Die Entscheidung, ob der bewegliche Ferientag am Rosenmontag von Schulen beibehalten wird, hat in einigen Städten Debatten ausgelöst. In Lünen gibt es unterschiedliche Ansichten zu dem Thema.

Ob der Rosenmontag ein freier Tag ist oder nicht, hat an einigen Schulen für eine Menge Streit gesorgt. In normalen Jahren ist der Rosenmontag fast überall ein beweglicher Ferientag, und auch in diesem Jahr haben sich viele Schulen entschieden, am 15. Februar frei zu machen. Einige Eltern hatten kein Verständnis für die Entscheidung und fordern, dass der Unterricht stattfinden soll.

Ohne Antrag keine Änderung

Zeit für die Anmeldung der neuen Fünftklässler

Über die Autorin
Redakteurin
Jahrgang 2000. Ist in Bergkamen aufgewachsen und nach Dortmund gekommen, um die große, weite Welt zu sehen. Überzeugte Europäerin mit einem Faible für Barockmusik, Politik und spannende Geschichten
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.