Brötchen zu Silvester und Neujahr: Die Öffnungszeiten der Bäckereien in Lünen

rnService

Wer zu Neujahr auf frische Brötchen hofft, wird enttäuscht: Die Bäckereien in Lünen haben allesamt geschlossen. Man sollte also an Silvester vorsorgen. Hier kommen die Öffnungszeiten.

von Kristina Gerstenmaier

Lünen

, 27.12.2019, 15:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

Wer am Neujahrstag Brötchen essen möchte, muss sich schon am Tag vorher eindecken. Die Bäckerein in Lünen haben am letzten Tag des Jahres folgendermaßen geöffnet:

Kanne

  • Alstedderstr. 136a : 6 bis 14 Uhr
  • Alstedderstr. 138: 7 bis 16 Uhr
  • Am Vogelsberg 106: 6 bis 14 Uhr
  • Bergstraße 3: 6.30 bis 16 Uhr
  • Brechtener Straße 59: 6.30 bis 13 Uhr
  • Cappenberger Straße 22: 5.30 bis 16 Uhr
  • Cappenberger Straße 95: 6.30 bis 16 Uhr
  • Lange Straße 76: 7 bis 13 Uhr
  • Linnenkamp 2: 7 bis 16 Uhr
  • Münsterstraße 89: 5 bis 13 Uhr
  • Münsterstraße 205: 6.30 bis 16 Uhr
  • Niederadener Straße 29: 6.30 bis 16 Uhr
  • Preußenstraße 1: 8 bis 14 Uhr
  • Markt (Willy-Bandt-Platz 2): 7 bis 13 Uhr
  • Viktoriastraße 3a: 7 bis 16 Uhr
  • Waltroper Straße 16: 6 bis 14 Uhr

Malzers

  • Mengeder Straße 5 (Rewe Tober): 6 bis 14 Uhr
  • Cappenberger Straße 98 (Rewe Hübner): 7 bis 16 Uhr
  • Baukelweg 3 (Rewe Ernst): 7 bis 16 Uhr
  • Jägerstraße 59 (Rewe Melson): 6 bis 16 Uhr
  • Kurt-Schuhmacher-Straße 1: 7 bis 16 Uhr

Bäckerei Feldmann (Citybäcker)

  • Pane d`amare, Viktoriastraße 61: 6 bis 14 Uhr
  • Borker, Borkerstraße 88: 6 bis 13 Uhr
  • Alstedderstraße 169: 6 bis 13 Uhr

Bäckerei Wulf

  • Bebelstraße 47: 5 bis 13 Uhr

Bäckerei Grobe

  • Lange Straße 56: 7 bis 13 Uhr

Konditorei Kleinschmidt

  • Goldstraße 3: 9 bis 13 Uhr

An Neujahr (1. Januar) haben alle Bäckereien in Lünen geschlossen.

Lesen Sie jetzt