Bruno Knust eröffnet inoffiziell das Kinofest

"Ein Quantum Prost"

"Ein Quantum Prost" erwartet 400 Zuschauer am Mittwochabend (9. November) im Hansesaal. Mit diesem Programm eröffnet Bruno Knust inoffiziell das 22. Lüner Kinofest.

LÜNEN

von Von Beate Rottgardt

, 07.11.2011, 13:45 Uhr / Lesedauer: 1 min
Bruno Knust (M.) schaute sich den Hansesaal an, in dem er am Mittwochabend gastiert. Letzte Absprachen traf er mit Kathrin Bessert und Mike Wiedemann von der Kinofestleitung.

Bruno Knust (M.) schaute sich den Hansesaal an, in dem er am Mittwochabend gastiert. Letzte Absprachen traf er mit Kathrin Bessert und Mike Wiedemann von der Kinofestleitung.

Lesen Sie jetzt